Quick Links
 Levebase Gallery
 Levelbase Forum
 Levelbase Stuff
 LE Knowledge Base
 Walkthroughs
 TR Original

Last Reviews
13.10.2020
Lair Of The T-Rex
BlackWolf
1/1/3/3/3

Ø 2,20

04.10.2020
BtB2020 - Shigatse Stone
JoeyJordison
9/8/9/9/0

Ø 7,00

03.10.2020
Create a Classic - Punas Revenge
Astraf
10/10/10/7/9

Ø 9,20

29.09.2020
City of the Damned
perry48
8/9/8/8/8

Ø 8,20

13.09.2020
BtB2020 - The Holy Shell
Wulfhardt
10/9/10/9/9

Ø 9,40

09.09.2020
Maya Ruins
Astraf
6/6/7/4/7

Ø 6,00

06.09.2020
Tomb Raider Expedition
Sponge
10/10/8/9/10

Ø 9,40

02.09.2020
Templars Secret
der_Aal
9/10/10/9/8

Ø 9,20

02.09.2020
KCR Project
Sponge
7/8/9/8/9

Ø 8,20

27.08.2020
BtB 2010 - Knights Of Cydonia
Red
10/10/9/8/10

Ø 9,40

23.08.2020
Chambers of Tinnos
Astraf
9/9/8/6/8

Ø 8,00

23.08.2020
Revisited Ireland
Astraf
7/8/7/6/9

Ø 7,40

21.08.2020
BtB2020 - Beyond the Caves of Nyalam
Wulfhardt
10/10/10/9/10

Ø 9,80

16.08.2020
Revisited Ireland
Sponge
6/8/5/8/7

Ø 6,80

11.08.2020
A Lost Oath
Sponge
9/10/9/9/9

Ø 9,20

11.08.2020
A Lost Oath
perry48
8/9/8/8/8

Ø 8,20

11.08.2020
The Coastal Town
perry48
7/7/6/7/7

Ø 6,80

10.08.2020
A Lost Oath
Burner
8/9/8/8/8

Ø 8,20

10.08.2020
Ice Carbon Dimension
perry48
8/8/8/8/8

Ø 8,00

10.08.2020
Chambers of Tinnos
perry48
8/8/8/0/8

Ø 8,00


search review

Active Reviewers in the last 30 days...

JoeyJordison(1) BlackWolf(1) Astraf(1)

reviews @ Lara`s Levelbase   

1 . Review
Review # 17270
A Lost Oath
Burner  / 10.08.2020 (221 Reviews)
dominik-eilenstedt@web.de
Astrafs Fortsetzung zu Castle of Moon ist sehr gelungen. Hier erkundet man in 3 Levels eine Burg und die ist wirklich schön in Szene gestellt.
Es gibt diverse, gut dekorierte Innenhöfe, eine Brücke samt Burggraben und Katakomben unter der Burg, wo das begehrte Artefakt liegt. Rätsel beziehen sich auf das finden von Objekten, aber auch die Fackel wird hier und da benötigt. Gegner, nicht viele, einige bewaffnete Männer samt Hund, später Ritter und zu guter letzt ein ziemlich hartnäckiger Endboss. Hier empfiehlt es sich unbedingt die beigeführte Readme zu lesen.
Timeruns sind keine vorhanden und sonderlich schwere Sprünge sind auch nicht verlangt. Der Level überzeugt einfach durch seine schöne Atmosphäre.

Sehr empfehlenswert.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 8
  Atmosphere 9
  Sound 8
  Enemies (Zero are not rated !) 8

 

Gameplay
  Ø 8,20
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
1 - 2 Hours
Burner´s review statistic (beta)

Burner´ review avarage
(221 reviews)
Puzzle Ø 6,57
  Atmosphere Ø 7,32
  Sound Ø 6,48
  Eniemies Ø 6,29
  Gameplay Ø 6,52
  Ø Ø 6,64

Statement of the Levelauthor:


 


2 . Review
Review # 17272
A Lost Oath
perry48  / 11.08.2020 (942 Reviews)
rainerbosse@t-online.de
Nach den Fund der Golden Tear of Desire in Castle of the Moon greift Astraf die Geschichte wieder auf. Lara ist einige Jahre älter und sie sucht nun in einer weiteren Burg die Herkunft und den Verwendungszweck des Artefaktes. Wieder mal schafft es Astraf scheinbar leicht, eine tolle Geschichte mit sehr schön aussehenden Schauplätzen zu verbinden. Der Level geht über drei Parts und man kann zwischen Part 1 und 2 wechseln, falls man etwas vergessen hat. Fallen gibt es diesmal keine, dafür hat der LB diverse Gegner eingebaut, mal tierischer Art, Ritter, mal Wachleute, hin bis zum Endgegner. Der ist schon ein ganz anderes Kaliber. Aber bis dahin kann Lara ihren Rucksack 4-mal füllen, so viele Medis und Munition gibt es ein zu sammeln. Astraf bleibt den Motto treu, Level zu bauen, die jeder spielen kann und die eine Menge Spaß machen. Da sieht man auch bei einigen Kleinigkeiten weg, wenn Lara mal etwas nicht aufheben kann, oder eine falsche Animation gesetzt wurde. Insgesamt hat er nie wieder die Komplexität seines Debüt Level erreicht, was aber dem Gameplay ganz gut tut. Schöne Cut Szenen, gutes Gameplay, nette Musik Untermalung, ein Level das jeder spielen sollte.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 8
  Atmosphere 9
  Sound 8
  Enemies (Zero are not rated !) 8

 

Gameplay
  Ø 8,20
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
1 - 2 Hours
perry48´s review statistic (beta)

perry48´ review avarage
(942 reviews)
Puzzle Ø 6,98
  Atmosphere Ø 7,73
  Sound Ø 6,83
  Eniemies Ø 6,29
  Gameplay Ø 7,79
  Ø Ø 7,13

Statement of the Levelauthor:


 


3 . Review
Review # 17273
A Lost Oath
Sponge  / 11.08.2020 (434 Reviews)
Kaum ein Monat ist vergangen seit dem letzten Custom Level von Astraf, und schon wartet er mit einem Dreiteiler auf. Diesmal ist Lara in in der Abendsonne zu einer Kreuzritterburg unterwegs...

Die Rätsel bestehen darin, erst einmal Zugang zur Burg zu erhalten und dann dort den Weg durch die Burgkapelle in die Höhlen darunter freizulegen, wo ein legendärer Rittersaal ein goldenes Kreuz beherbergen soll. Lara muss einen Schlüsselbund auftreiben, einige Hebel und Schalter betätigen, und ein wenig randalieren, um voranzukommen. Mit der Fackel soll Licht gemacht werden und Schieberätsel gibt es auch. Besonders gefallen hat mir hier, dass Lara das Relikt aus dem vorangegangenen Abenteuer verwenden muss.

Atmosphärisch ist das Levelset schön gestaltet worden. Es findet sich ein Mix bekannter und neuer Texturen, die ein abwechslungsreiches Ensemble bilden. Lara bewegt sich von der Waldlichtung durch die Burg, durch schroff behauene Höhlen mit Ruinen, bis zum reich geschmückten Rittersaal. Der Umgang mit Objekten hat mir auch gut gefallen. Nicht zu verachten sind noch die eckigen Wände, wie sie der neue Tomb Editor ermöglicht.

An Sounds kommt hier, ähnlich wie beim Texturset, ein Mix aus Bekanntem und Neuem zum Einsatz. In der Burg gibt es wieder tolle Hintergrundmusik zum entspannten, abendlichen Ambiente.

In diesem Abenteuer stellen sich Lara Wachmänner und Wachhunde in den Weg, und auch die Vögel im Wald sind aufgeschreckt. Untertage trifft sie auf zurückgebliebene Bewohner der Burg, und zum Schluss auf einen mächtig düsteren Gesellen. Sie bekommt gegen all das genug Verbandszeug und Munition.

Bis auf einen Hänger, weil ich nicht recht alles abgesucht hatte, lief es hier wie am Schnürchen. Die Aufgaben sind immer klar und man findet sich zurecht. Astraf hat Kameras diesmal intensiver genutzt, und zwar zum Schmuck (beim Klettern, im Gefecht, ...) und auch in einer hübschen Kamerasequenz bei Einsatz des Goldnuggets vom letzten Abenteuer. Außer, dass Laras Hände beim Halten einiger Objekte zu Handblöcken wurden, gibt es hier nichts auszusetzen. Etwas mehr als eine Stunde dauert der Spielspaß an, wobei ich fünf der sechs Secrets entdeckte.

Man sollte es angesichts der kurzen Bauzeit nicht glauben können, aber Astraf hat uns hiermit in kurzer Zeit ein richtig gutes Levelset beschert. Danke dafür!




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 9
  Atmosphere 10
  Sound 9
  Enemies (Zero are not rated !) 9

 

Gameplay
  Ø 9,20
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
1 - 2 Hours
Sponge´s review statistic (beta)

Sponge´ review avarage
(434 reviews)
Puzzle Ø 7,41
  Atmosphere Ø 7,79
  Sound Ø 7,30
  Eniemies Ø 5,47
  Gameplay Ø 7,51
  Ø Ø 7,10

Statement of the Levelauthor:


 


 



Loading Time in Seconds: 2,01562

©  2003 Laras Levelbase Community / Code & Design: Seemeister
Online: 738 Visitors