Quick Links
 Levebase Gallery
 Levelbase Forum
 Levelbase Stuff
 LE Knowledge Base
 Walkthroughs
 TR Original

Last Reviews
04.01.2021
A Trip to the South
Burner
8/7/8/8/7

Ø 7,60

03.01.2021
Back to Basics-2006-The Quest
JoeyJordison
4/4/5/5/4

Ø 4,40

03.01.2021
Another Christmas Spell
JoeyJordison
9/9/9/0/9

Ø 9,00

28.12.2020
Christmas in Prague
JoeyJordison
10/10/9/0/9

Ø 9,50

25.12.2020
Croftmas Manor
JoeyJordison
10/9/9/0/9

Ø 9,25

19.12.2020
Aspidetr Easter Time 2020 - Five by Five
JoeyJordison
9/8/8/8/9

Ø 8,40

12.12.2020
Spriggans Heart
JoeyJordison
9/9/8/8/10

Ø 8,80

20.11.2020
Examination of the Sphinx
nad
8/9/8/7/8

Ø 8,00

19.11.2020
Examination of the Sphinx
perry48
10/9/9/9/10

Ø 9,40

08.11.2020
The Great Pyramid
Michael_Mann
8/10/8/10/7

Ø 8,60

08.11.2020
Schrift des Lebens
JoeyJordison
7/7/7/7/7

Ø 7,00

01.11.2020
BtB2020 - Save the Cintamani
JoeyJordison
9/8/8/8/8

Ø 8,20

21.10.2020
Myths of Genghis Khan (Demo)
der_Aal
7/6/7/7/7

Ø 6,80

15.10.2020
Lara at the Games - Kula World
Mr XY
9/9/9/9/9

Ø 9,00

14.10.2020
BtB2020 - A Debt in Tibet
JoeyJordison
9/8/8/9/9

Ø 8,60

14.10.2020
Catacombs Escape
perry48
5/4/5/5/6

Ø 5,00

14.10.2020
The Kurtis Trent Chronicles - Chapter 1
perry48
9/9/9/9/10

Ø 9,20

14.10.2020
The Lost Emperor
perry48
8/9/9/9/10

Ø 9,00

14.10.2020
Myths of Genghis Khan (Demo)
perry48
6/7/6/7/7

Ø 6,60

14.10.2020
Fire Caves
perry48
8/8/8/8/8

Ø 8,00


search review

Active Reviewers in the last 30 days...

JoeyJordison(4) Burner(1)

reviews @ Lara`s Levelbase   

1 . Review
Review # 15752
BtB 2013 - Leprechauns Hideout
karlo002  / 09.04.2013 (85 Reviews)
karlo002@gmx.de
BtB 2013 - Leprechauns Hideout ist ein sehr umfangreicher und durchweg rätsellastiger Level. Es sind zwar auch zwei, drei Hüpf- und Springpassagen dabei, insgesamt aber überwiegen die Puzzles und Rätsel in diesem Machwerk. Lara muss eine Unmenge teils gut versteckter Hebel und Bodenfelder zum Auslösen verschiedenster Elemente (Raisingblocks, Türen, Lifte, Klappen) finden, um sich Meter für Meter durch diesen Level zu bahnen. Es ist tatsächlich so, dass man in diesem Level von einem Rätsel ins nächste stolpert und zwischendurch auch durchaus in den einen oder anderen Kampf mit mehr oder weniger mächtigen Gegnern gerät.
Die Atmosphäre und deren Qualität ist dabei sehr zwiespältig geraten: beginnt der Level noch durchaus grün und bewachsen im Regen, so lässt selbstverständlich die Fauna mit zunehmend tieferem Eindringen der Protagonisten in die Katakomben und Höhlen des Leprechaun (bzw. Kobold) allmählich nach. Die Räume werden kahler und wirken zunehmend kühler. Manche Räume wirken später nur noch zweckdienlich und relativ schmucklos einzig zu dem Zweck konstruiert, ein bestimmtes Rätsel zu beherbergen. Allerdings hat der Levelbauer auch ein paar schöne Ideen gehabt, wie z. B. einen überfluteten Unterwasserraum, bei welchem einige Einrichtungsgegenstände nicht mehr am Boden stehen, sondern an der Decke schwimmen. Auch die große Höhle rund ums Levelfinale ist atmosphärisch wieder dichter als der übrige vorangegangene Level und hat mir gefallen.
Der Sound war in Ordnung – die zum BtB-Contest zur Verfügung gestellten Musikstücke wurden gut eingesetzt.
Die Texturen sind nicht immer ohne Verzerrungen und Tapeteneffekt aufgetragen. Besonders Unterwasserpassagen leiden ganz furchtbar unter einer extrem eintönigen Texturierung. Auch viele Gänge schienen an Decke, Wänden und Boden größtenteils mit derselben Textur versehen worden zu sein. Die Architektur allgemein war weniger filigran und schmuckvoll – wie zuvor schon erwähnt, wirkte vieles einfach zweckdienlich gestaltet und nicht mehr.
Das diesjährige BtB-Thema "Northern Legends" ist in diesem Level für mich kaum zu spüren. Dazu wirken die Räume etwas beliebig und wurden nicht mit genug Leben, Objekten und Atmosphäre gefüllt.
Das erste Drittel des Levels empfand ich ein wenig frustrierend, da es etwas sehr labyrinthartiges an sich hatte. Außerdem zeigte sich relativ schnell, dass der soeben gedrückte Knopf oder Hebel keinesfalls ein Ereignis in unmittelbarer Nachbarschaft ausgelöst haben muss. Manchmal befindet sich die geöffnete Tür am anderen Ende des bis dahin zugänglichen Levels – und sehr vieles ohne Kamerahinweis. Dies wird allerdings im späteren Verlauf des Levels besser. Hier deutet der Levelbauer in verschiedenen Kamerafahrten an, was in einem Raum zu erreichen ist und wo sich Items oder Hebel befinden. Das ist sehr gut so und hilft, sich eine bessere Übersicht zu verschaffen.
Ich brauchte häufig Hilfe aus dem Forum und empfand den Level als sehr schwer.
Rätselfreunde auf der Suche nach kniffligen Aufgaben und Herausforderungen sollten sich diesen sehr umfangreichen Level auf jeden Fall herunterladen.


plus sehr umfangreich und herausfordernd, viele unterschiedliche Rätsel


minus wenig Kamerahinweise zu Levelbeginn, Räume kahl und schmucklos, Atmosphäre recht flach



Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 8
  Atmosphere 6
  Sound 7
  Enemies (Zero are not rated !) 7

 

Gameplay
  Ø 7,00
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
3 - 4 Hours
show karlo002´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


2 . Review
Review # 17060
BtB 2013 - Leprechauns Hideout
JoeyJordison  / 23.10.2018 (492 Reviews)
Eine Legende besagt, dass wenn man einen Kobold fängt, man mit seinem Gold belohnt wird. Und unsere Lara sucht natürlich danach.
Der ganze Level ist sehr rätsellastig und wirr aufgebaut. Schon direkt zu Beginn kommt man ziemlich ins Grübeln, wie es voran geht, um irgendwann Fackeln, einen Schlangen- und Löwenkopf, Schlüssel und noch allerhand Nützliches zu finden.
An Gegnern gibt es Kobolde, Orks, Hexen, Wölfe und auch Krähen, welche gut eingesetzt sind und keine größeren Probleme darstellen.
Es gibt zudem ein paar Time-Runs, welche, wie ich fand, doch ein wenig knapp bemessen sind. Ungeübtere Spieler werden hier wohl ihre Probleme haben.
Oftmals findet man hier den Wald vor lauter Bäumen nicht, einige Schalter sind doch ziemlich fies versteckt, weshalb man ständig die Augen offen halten sollte.


plus Gestaltung, Idee


minus ...



Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 8
  Atmosphere 9
  Sound 8
  Enemies (Zero are not rated !) 8

 

Gameplay
  Ø 8,40
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
4 - 5 Hours
show JoeyJordison´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


 



Loading Time in Seconds: 1,125

©  2003 Laras Levelbase Community / Code & Design: Seemeister
Online: 69 Visitors