Quick Links
 Levebase Gallery
 Levelbase Forum
 Levelbase Stuff
 LE Knowledge Base
 Walkthroughs
 TR Original

Last Reviews
20.07.2019
Mystery of the Lost Pyramid
Burner
10/10/10/10/10

Ø 10,00

19.07.2019
Do not Kill The Monkeys
Markus
10/10/10/10/9

Ø 9,80

19.07.2019
Tears of a Ptolemaic Dynasty - Chapter I
Burner
10/10/10/9/9

Ø 9,60

11.07.2019
Do not Kill The Monkeys
perry48
9/10/9/9/10

Ø 9,40

03.07.2019
TR 2 - Legend Of Xian (Demo)
perry48
8/8/8/8/9

Ø 8,20

23.06.2019
Mystery of the Lost Pyramid
Markus
10/10/10/10/10

Ø 10,00

23.06.2019
20x20x20 Challenge - Laras Mansion
JoeyJordison
8/7/8/8/8

Ø 7,80

18.06.2019
Eiszeit 2 - The Sequel of Ice Age
JoeyJordison
9/10/10/9/10

Ø 9,60

16.06.2019
ORC - Oriental Mystery
JoeyJordison
8/7/7/7/8

Ø 7,40

16.06.2019
BtB 2015 - Dionysian Rite
JoeyJordison
8/9/9/9/9

Ø 8,80

12.06.2019
The Coast of France
perry48
10/10/9/0/10

Ø 9,75

06.06.2019
Escape from the Dragons Lair
Wulfhardt
9/8/8/9/10

Ø 8,80

04.06.2019
Castle Kriegler - Part 1
perry48
8/9/8/8/8

Ø 8,20

02.06.2019
Mystery of the Lost Pyramid
perry48
10/10/9/0/10

Ø 9,75

28.05.2019
Quest of the Graal
Burner
4/5/2/5/4

Ø 4,00

21.05.2019
Escape from the Dragons Lair
der_Aal
6/5/9/6/6

Ø 6,40

16.05.2019
Day on the Train
lilutong
7/7/7/7/8

Ø 7,20

14.05.2019
Tombs of London
perry48
8/8/8/8/8

Ø 8,00

07.05.2019
TR - The Discovery
georgetr
9/10/9/0/9

Ø 9,25

07.05.2019
Imprisoned Spirits Forever
Wulfhardt


search review

Active Reviewers in the last 30 days...

reviews @ Lara`s Levelbase   

1 . Review
Review # 36
Das Erbe Triologie
Chicken  / 08.10.2001 (11 Reviews)
geomar@t-online.de
Wer sich etwas umfassender und mit mehr Bewertungen auseinandersetzen will, sollte bei der deutschen EIDOS-Helpline im Forum "Level für den Leveleditor" nachschauen... Die dort beschriebenen Bug´s sollten mittlerweile von Tanne behoben sein. Wer mal etwas Neues erfahren will, sollte den Dreiteiler unbedingt spielen - einige Rätsel haben´s echt in sich und am Ende kommen auch Ballerfans auf ihre Kosten...




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.



(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 7
  Atmosphere 8
  Sound 7
  Enemies (Zero are not rated !) 8

 

Gameplay
  Ø 7,60
   Difficulty N/A
  Game duration
NA
show Chicken´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


2 . Review
Review # 51
Das Erbe Triologie
Buck  / 30.10.2001 (180 Reviews)
buckcwilliams@nikocity.de
Nach endlosem Gerenne, Gehüpfe, Geklettere und Getauche bin ich nun irgendwo im zweiten Level steckengeblieben. Und hab keine Lust mehr. Eigentlich schade, denn bisher hab ich Einiges an tollen Räumen gesehen. Das riesige Labyrinth ist beeindruckend! Leider stehe ich nun nach einer langen Irr-Odysee an der Spitze dieses Labyrinths und mir fehlen zwei Steine (von 4) zum einsetzten. Keine Ahnung wo die sich in diesem riesigen Level befinden könnten und ich hab auch keinen Bock mich noch mal durchs ganze Labyrinth zu kämpfen ... Ich mach erst mal Pause, vielleicht spiel ich es später nochmal durch. Dann weiß ich ja, wenn ich zum Labyrinth komme, muss ich 4 !!! blaue Steine in Laras Rucksack haben. Zudem bin ich an einer Stelle nur mit den Savegames von Tanne (hier noch mal vielen Dank dafür!) weitergekommen, weil mir das Spiel komplett abstürzte. Dafür gabs aber einen sehr freundlichen Emailkontakt zu der Schöpferin der Level! Tanne leistet hier einen tollen Support!




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.



(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 5
  Atmosphere 7
  Sound 5
  Enemies (Zero are not rated !) 6

 

Gameplay
  Ø 5,40
   Difficulty N/A
  Game duration
NA
show Buck´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


3 . Review
Review # 56
Das Erbe Triologie
Sascha  / 31.10.2001 (37 Reviews)
sash007@sascha-linn.de
Jo, dieser Drei-Teiler gefiel mir eigentlich ganz jut! Es gab ein paar schöne Szenen (z.B. im ersten Teil, wo man draußen auf den vielen Hügeln sich austoben kann)! Rätsel, Gegner und das ganze fand ich auch in Ordnung!




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.



(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 7
  Atmosphere 7
  Sound 7
  Enemies (Zero are not rated !) 7

 

Gameplay
  Ø 7,00
   Difficulty N/A
  Game duration
NA
show Sascha´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


4 . Review
Review # 102
Das Erbe Triologie
6of9  / 11.12.2001 (25 Reviews)
Sarkisian82@gmx.de
Das Erbe von Tanne hat mir auch sehr gut gefallen . Sie überraschte mich mit riesigen abwechslungsreichen Arealen . Tollen Farberekkten und einer mystischen atmosphäre .




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.



(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 7
  Atmosphere 8
  Sound 8
  Enemies (Zero are not rated !) 7

 

Gameplay
  Ø 7,60
   Difficulty N/A
  Game duration
NA
show 6of9´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


5 . Review
Review # 469
Das Erbe Triologie
masha  / 30.12.2002 (263 Reviews)
masha@tfrenkel.com
Das ist ein gewaltiger Dreiteiler, der alle Möglichkeiten der Gestaltung ausschöpft. Der 1. Teil spielt eher im Freien, es gibt Berge, See, Wald, Wüste und auch eine Tempelanlage zu durchforschen, Waffen und Artefakte finden, Gegner (Ninjas, Krokos und Skorpione) zu besiegen, aber auch viele Goodies zu sammeln, die später dann spärlicher verteilt sind.
Im 2. Teil wird es wirrer und düsterer - es ist unterirdisch, eine Art Tempel, mit Käfern und Harpyen, wo man nach den Käfern zum Einsetzen sucht und auch ein paar zusätzliche Waffen findet.
Der 3. Teil spielt im Grab, so heisst es zumindest, und es ist sehr düster und unheimlich, es gibt viele Gegmer, wie Skelette (viel zu viele), Demidogs und Harpyen. Der Kern des letzten Teils ist zweifellos das riesige Labyrinth, das keine Orientierungpunkte gibt und das zu bezwingen gedacht ist, danach hat man auch schöne Sprungkombis oben in der Luft.
Die Atmosphäre des Levels ist eigenartig und verdient deswegen alleine eine 9. Sound war passend, die Gegner - tödlich. Es empfielt sich, die Medis und Muni zu sparen.
Eher für Profis geeignet, da er lang (über 5 Std.) und sehr komplex ist.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.



(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 7
  Atmosphere 9
  Sound 7
  Enemies (Zero are not rated !) 8

 

Gameplay
  Ø 7,80
   Difficulty N/A
  Game duration
NA
show masha´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


6 . Review
Review # 825
Das Erbe Triologie
VerwegenerMartin  / 27.05.2002 (72 Reviews)
martin@verwegenermartin.de
Also, da muss ich einfach eine Lanze für Tanne brechen, denn ich fand diese Trilogie sehr beeindruckend. Es ist zum Einen sehr vielseitig was die unterschiedlichen Locations betrifft und diese stehen nicht nur abrupt nebeneinander sondern gehen "realistisch" ineinander über. Zudem sind sie prächtig texturiert und ergeben einrn sehr schön anzuschauenden Gesamteindruck. Dazu ist für jeden etwas dabei, ob Taucher, Bergsteiger, Wüstenkapitän, Höhlenforscher oder Innenarchitekt! Das tastaturtechnische Können ist in hohem Masse gefordert, ebenso ist es häufig genug vonnöten, den Hirnkasten anzustrengen um weiterzukommen! Ob der Grösse dieser Level empfehle ich Geduld, Zeit, einen Notizblock und einen immer frisch gespitzten Bleistift für Notizen, dann ist ein aussergewöhnliches Vergnügen garantiert!




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.



(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 10
  Atmosphere 10
  Sound 8
  Enemies (Zero are not rated !) 8

 

Gameplay
  Ø 9,00
   Difficulty N/A
  Game duration
NA
show VerwegenerMartin´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


7 . Review
Review # 2415
Das Erbe Triologie
seemeister  / 23.12.2002 (228 Reviews)
seemeister@laraslevelbase.org
Dieser 3-Teiler hat es wirklich in sich und ich tue mir relativ schwer, eine Gesamtnote zu vergeben, weil sowohl von der Ausstattung wie auch vom Schwierigkeitsgrad her, es drei komplett verschiedene Level sind.
Beginnen wir chronologisch mit dem ersten. Eine tolle Außenwelt in der die Autorin geschickt eine Wüsten-, Wasser-, Wald- und Berglandschaft gezaubert hat. Lara´s Aufgabe ist es zahlreiche Artefakte zu finden, um mit diesen in den zweiten Teil zu kommen. Gegener und Atmosphäre waren hier wirklich sehr gut gelungen - einzig die Handlung war etwas langatmig.
Der zweite Teil war dann schon etwas heftiger und spielt in einer Tempelanlage. Zahlreiche Feuervögel und einige gut gemachte Rätsel machen Lara das Leben schwer. Gut gelungen im zweiten Teil sind die Fallen - schwierig, aber doch zu schaffen. Von der Atmosphäre her ist dieser Teil jedoch sehr viel einfacher und wirrer gestaltet. Hat mir nicht so gut gefallen.
Der dritte Teil ist von den Texturen und Räumen noch extremer - Lara schwimmt z.B. in der absoluten Dunkelheit und muß aus brennenden Feuerstellen (!) Items bergen.
Gegner gab es vorerst relativ wenige, was sich aber gegen Schluß des Levels leider dramatisch änderte. Unzählige Skelette, Demigod´s und Feuervögel sorgten für einen gewaltigen Medipack-Verschleiß.
Das Herzstück dieses dritten Levels war ein überdimensionales Labyrinth, wo alles gleich aussah und der Orientierungssinn ordentlich zum Einsatz kam.
Wie schon anfangs erwähnt, ich kann hier nur einen Durchschnittswert nehmen, obwohl manche Teile des Dreiteilers eine höhere Bewertung verdient hätten. Wer Lara und Tomb Raider einmal anders erleben möchte, sollte dieses Level aber unbedingt spielen.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.



(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 8
  Atmosphere 6
  Sound 8
  Enemies (Zero are not rated !) 7

 

Gameplay
  Ø 7,20
   Difficulty N/A
  Game duration
NA
show seemeister´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


8 . Review
Review # 15173
Das Erbe Triologie
Schwarzmama  / 22.04.2012 (1104 Reviews)
elk.alf@web.de
Bei diesem 3-Teiler hat mir am besten der 1. Teil gefallen.
Da gab es eine angenehme Atmosphäre (wenn auch die Textur nicht immer ordentlich aufgetragen war und einige Bereiche zu dunkel waren), die Aufgaben waren interessant gestaltet und es gab nicht zu viele Gegner.
Im 2. Teil gibt es mit Stacheln gezeichnete Böden, aus denen mal Stacheln herausfahren und mal nicht.
Dort erwarten den Spieler ein Kriechlabyrinth und später ein unendlich erscheinendes Labyrinth. Labyrinthe lassen immer den Eindruck erscheinen, das man den Level zeitlich strecken möchte.
Ein Dead-End gibt es, wenn man den Aufziehkäfer nicht findet. Ein Zurück gibt es vom Schlüsselfundort nicht mehr.
Nach dem großen Labyrinth erwarten den Spieler gläserne Plattformen in starker Dunkelheit. Das heißt, ständig muss das Fernglas zum Einsatz kommen. Ein weiteres Spielende gab es für mich auf einer gläsernen Plattform, bei der das Spiel ständig crashte. Zum Glück konnte ich den Positionseditor anwenden, um weiter spielen zu können.
Der 3. Teil hat mir nicht sehr gut gefallen. Extreme Dunkelheit machen das Sehen schwer, Hebel sind immer in der Dunkelheit an dunklen Wänden versteckt, es gibt Massen an Gegnern in Form von Skeletten, Harpien und Demigods.
Einen Jumpi darf man nicht nutzen, ansonsten landet man in einem Dead End. Gelesen habe ich das im WT bei trle.net. Nutzt man diesen, dann gibt es eine unsichtbare Sperre vor dem weiteren Eingang.
Im letzten Teil nervt der Sound eines schreienden Wesens.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 8
  Atmosphere 8
  Sound 7
  Enemies (Zero are not rated !) 6

 

Gameplay
  Ø 7,40
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
2 - 3 Hours
show Schwarzmama´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


 



Loading Time in Seconds: 4,51562

©  2003 Laras Levelbase Community / Code & Design: Seemeister
Online: 137 Visitors