Quick Links
 Levebase Gallery
 Levelbase Forum
 Levelbase Stuff
 LE Knowledge Base
 Walkthroughs
 TR Original

Last Reviews
15.01.2018
Pearl of Kojada
Schwarzmama
10/8/9/8/9

Ø 8,80

10.01.2018
Hollywood Mini Adventures - Holiday Special
Wulfhardt
3/4/5/1/3

Ø 3,20

09.01.2018
The Great Chi
Wulfhardt
10/8/8/9/9

Ø 8,80

07.01.2018
The Cross for Santa Claus
Sponge
10/9/10/0/9

Ø 9,50

29.12.2017
Christmas Level Remake
JoeyJordison
8/7/7/0/8

Ø 7,50

29.12.2017
The Great Chi
perry48
8/8/8/10/9

Ø 8,60

28.12.2017
Create a Classic - The Hike
JoeyJordison
9/10/9/8/8

Ø 8,80

25.12.2017
Winstons Christmas Calamity
JoeyJordison
10/10/9/0/9

Ø 9,50

20.12.2017
Rescue Hannah
Schwarzmama
7/8/7/6/8

Ø 7,20

19.12.2017
Quest for Immortality (Demo)
perry48
9/9/8/8/10

Ø 8,80

15.12.2017
The Nightmare Curse
Schwarzmama
9/10/8/8/8

Ø 8,60

13.12.2017
Forbidden Jungle
Schwarzmama
8/8/7/8/8

Ø 7,80

10.12.2017
The Cottage
Markus
10/10/10/9/10

Ø 9,80

09.12.2017
Mystic Realm
perry48
8/9/8/9/9

Ø 8,60

29.11.2017
Pearl of Kojada
perry48
10/9/9/9/10

Ø 9,40

27.11.2017
TR - Crystal of Life Remake (Demo)
perry48
9/9/8/8/10

Ø 8,80

25.11.2017
Aspidetr Easter 2017 - Holidays with Spirits
JoeyJordison
9/9/9/8/8

Ø 8,60

22.11.2017
The Cottage
Schwarzmama
9/10/10/8/10

Ø 9,40

16.11.2017
The Cottage
perry48
9/10/9/9/10

Ø 9,40

16.11.2017
Ruins of the Lost City
perry48
9/9/8/8/9

Ø 8,60


search review

Active Reviewers in the last 30 days...

JoeyJordison(3) Wulfhardt(2) Schwarzmama(2) Sponge(1) perry48(1)

reviews @ Lara`s Levelbase   

1 . Review
Review # 16875
Karels Manor
perry48  / 29.07.2017 (888 Reviews)
rainerbosse@t-online.de
Im zweiten Werk von Ruu11 geht es nicht nach Ägypten, diesmal ist ein kleines House-Level dabei rausgekommen und viele Fehler, die man in seinem Erstlingswerk kritisiert hat, sind auch verschwunden.
Diesmal ist man gute 40 Minuten unterwegs und auch die Aufgaben sind vielfältiger. Wo man im Erstlingswerk eigentlich nur durchlief, müssen diesmal Schlüssel oder Schalter gesucht werden und auch Gegner kommen nicht zu kurz. Da sind einige harte Brocken dabei. Wer möchte, kann auch noch Secrets suchen. Die Texturen sind, wie auch im Erstlingswerk, gut gelungen und manche Räume sehen sehr gut aus, da sei ihm auch dies Erdbeben zum Schluss verziehen. Mal darf Lara Sachen verschieben und immer wieder ist sie auf der Suche nach sehr gut versteckten JS oder Schaltern. Fallen sind auch dabei, aber keine Time Runs.
Vielleicht sollte Ruu11 noch ein bisschen an den Soundfiles arbeiten, aber sonst hat er alles richtig gemacht. Gameplay gut, interessante Umgebungen und auch das Licht ist gut eingesetzt, dunkel, wo es dunkel sein sollte und hell, wo es angebracht ist. Insgesamt ein guter Fortschritt, der Level macht Spaß, ist gut für jeden zu spielen und lohnt sich.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 7
  Atmosphere 7
  Sound 7
  Enemies (Zero are not rated !) 7

 

Gameplay
  Ø 7,20
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
0.5 - 1 Hour
show perry48´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


2 . Review
Review # 16885
Karels Manor
Sponge  / 11.09.2017 (394 Reviews)
Ruu1 lädt zu einer abenteuerlichen Hausbesichtigung des Grauens...

Es war eigentlich klar, sobald Lara das Haus auch nur betreten hatte, durch den Schornstein, dass es sich in Schauder erregendem Zustand befindet. Den vielen Kisten nach zu urteilen, musste das komplexe Gebäude zuletzt als Lagerhaus herhalten und schaut dementsprechend messy aus. Leider hat es irgendwo einen Rohrbruch gegeben, sodass einige Räume unter Wasser stehen, weshalb Lara recht bald nasse Socken bekam. Die Bausubstanz weist zudem allerhand Risse auf, hinter denen Lara gesichtslose Skelette zum Vorschein brachte. Das alles kam Lara hörbar spanisch vor. Zu allem Überfluss hat unsere Abenteurerin bei der Hausbesichtigung dann auch noch mit Schädlingsbefall zu kämpfen gehabt. Nee, nee, das wird so nix, dachte sich Lara, und ist mit dem Schlüssel zum Ausgang (sowie einigen Goldkreuzen*hüst*) schnurstracks wieder abgedüst.

Für einen zweiten Level kann sich Karels Manor wirklich sehen lassen. In einiger Hinsicht erinnert das Design des Levels an TR6, setzt aber auch eigene Akzente. Musik gibt es reichlich und auch Kameras sorgen mit häufigem Perspektivenwechsel für Abwechslung. Das Gameplay ist nicht besonders schwer, wenn man einen Jumpi nicht übersieht, welcher in einer verlassenen Ecke lauert. Ziemlich nervig fand ich die Wassernixen, weil sie Lara regelrecht festhielten unter Wasser. Nach etwas mehr als dreißig Minuten rutschte Lara zum Ausgang.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 7
  Atmosphere 9
  Sound 9
  Enemies (Zero are not rated !) 8

 

Gameplay
  Ø 8,20
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
0.5 - 1 Hour
show Sponge´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


 



Loading Time in Seconds: 4,75

©  2003 Laras Levelbase Community / Code & Design: Seemeister
Online: 67 Visitors