Quick Links
 Levebase Gallery
 Levelbase Forum
 Levelbase Stuff
 LE Knowledge Base
 Walkthroughs
 TR Original

Last Reviews
13.10.2020
Lair Of The T-Rex
BlackWolf
1/1/3/3/3

Ø 2,20

04.10.2020
BtB2020 - Shigatse Stone
JoeyJordison
9/8/9/9/0

Ø 7,00

03.10.2020
Create a Classic - Punas Revenge
Astraf
10/10/10/7/9

Ø 9,20

29.09.2020
City of the Damned
perry48
8/9/8/8/8

Ø 8,20

13.09.2020
BtB2020 - The Holy Shell
Wulfhardt
10/9/10/9/9

Ø 9,40

09.09.2020
Maya Ruins
Astraf
6/6/7/4/7

Ø 6,00

06.09.2020
Tomb Raider Expedition
Sponge
10/10/8/9/10

Ø 9,40

02.09.2020
Templars Secret
der_Aal
9/10/10/9/8

Ø 9,20

02.09.2020
KCR Project
Sponge
7/8/9/8/9

Ø 8,20

27.08.2020
BtB 2010 - Knights Of Cydonia
Red
10/10/9/8/10

Ø 9,40

23.08.2020
Chambers of Tinnos
Astraf
9/9/8/6/8

Ø 8,00

23.08.2020
Revisited Ireland
Astraf
7/8/7/6/9

Ø 7,40

21.08.2020
BtB2020 - Beyond the Caves of Nyalam
Wulfhardt
10/10/10/9/10

Ø 9,80

16.08.2020
Revisited Ireland
Sponge
6/8/5/8/7

Ø 6,80

11.08.2020
A Lost Oath
Sponge
9/10/9/9/9

Ø 9,20

11.08.2020
A Lost Oath
perry48
8/9/8/8/8

Ø 8,20

11.08.2020
The Coastal Town
perry48
7/7/6/7/7

Ø 6,80

10.08.2020
A Lost Oath
Burner
8/9/8/8/8

Ø 8,20

10.08.2020
Ice Carbon Dimension
perry48
8/8/8/8/8

Ø 8,00

10.08.2020
Chambers of Tinnos
perry48
8/8/8/0/8

Ø 8,00


search review

Active Reviewers in the last 30 days...

JoeyJordison(1) BlackWolf(1) Astraf(1)

reviews @ Lara`s Levelbase   

1 . Review
Review # 99
Return to Tibet - Hunt for the Deathmask
Seemeister  / 06.12.2001 (228 Reviews)

Sheevah ist mit "Return to Tibet" ein wirklich schönes Level gelungen. Es ist ein abwechslungsreiches cleveres Level mit wunderschön texturierten Räumen und einigen interessanten Aufgaben. Die Atmosphäre, die Stimmung und die Beleuchtung,  lassen einem teilweise wirklich das Blut in den Adern gefrieren. (Das Wolfgeheule im Hintergrund ist Spitze)

Leider hat das Level auch einen Schwachpunkt - die Rätsel. Zugegeben teilweise sehr gut versteckt, sind die Rätsel insgesamt zu einfach zu lösen und lassen sofort erahnen was auf einem zukommt und Sheevah nimmt leider mit ihren Kamerafahrten zum Ort des Geschehens viel von der Spannung weg, die ohne diese "Holzhammer-Hinweise" zweifellos da wäre.

Alles in Allem hatte ich aber sehr viel Spielspaß und und kann jedem den download empfehlen !!!!!





Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.



(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
   Difficulty N/A
  Game duration
NA
show Seemeister´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


2 . Review
Review # 106
Return to Tibet - Hunt for the Deathmask
miguel  / 11.12.2001 (177 Reviews)
tombraidermiguel@hotmail.com
viel freude macht die winterlandschaft und die guten rätsel; wasserlabyrinth und eis-raum finde ich gut gelungen.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.



(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
   Difficulty N/A
  Game duration
NA
show miguel´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


3 . Review
Review # 109
Return to Tibet - Hunt for the Deathmask
Freeman Porter  / 15.12.2001 (292 Reviews)
freemanporter@gmx.at
Guter Level von Sheeva mit eisiger Landschaft, passend zur Jahreszeit. Gut, teilweise zu gut versteckte Hebel und Goodies machen dieses Spiel auch nicht grad zu einem Spaziergang ;) Sehr gut konstruiert war der transparente Eispalast, und man braucht schon eine Weile, bis man sich zum ersehnten Schlüssel durchgekämpft hat. Das Schneemobil wird nur kurz gebraucht, man kann es aber auch als Leopardenkiller verwenden :), leider funktioniert es nicht bei den Ratten, die einem überall nachrennen und Laras schönen Körper anknabbern wollen :-) Sehr empfehlenswert




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.



(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
   Difficulty N/A
  Game duration
NA
show Freeman Porter´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


4 . Review
Review # 255
Return to Tibet - Hunt for the Deathmask
Peter  / 02.03.2002 (35 Reviews)
x4peter@web.de
sollte man gespielt haben!




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.



(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
   Difficulty N/A
  Game duration
NA
show Peter´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


5 . Review
Review # 262
Return to Tibet - Hunt for the Deathmask
Buck  / 04.03.2002 (180 Reviews)
buckcwilliams@nikocity.de
Ein schöner Level. Man fühlt sich wirklich an Tibet aus TR2 erinnert. Auch das Rumbrausen mit dem Snowmobil hat mir gefallen. Wirklich schöne Ideen und Rätsel, wie z.B. der "Eispalast", der eine ganz eigene Stimmung hatte. Die neu texturierten Wesen (Ratten) oder diese anderen Vieher waren überraschend.

Trotzdem hat es bei mir manchmal ein bisschen an Spielfluss und -reiz gefehlt. Manchmal waren einfach zu dunkele Ecken und zu extreme Schatten. Auch in Punkto Levelaufbau hab ich doch öfter das Gefühl gehabt, mich nicht immer in einer nachvollziehbaren Welt zu bewegen. Mir ist es immer ziemlich wichtig, ganz in so einer Welt hineintauchen zu können und das war mir hier nicht so möglich ...




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.



(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
   Difficulty N/A
  Game duration
NA
show Buck´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


6 . Review
Review # 806
Return to Tibet - Hunt for the Deathmask
andijanoschi  / 24.05.2002 (107 Reviews)
matura@llg80.de
Ein ziemlich cooles Level mit wenigen aber dafür interessanten Gegnern aus der Tier und Fantasywelt. Beeindruckend fand ich den Eispalast, so etwas habe ich vorher noch nie gesehen. War nicht ganz einfach, sich da durchzufinden. Die Rätsel waren insgesamt logisch zu lösen, wenn ich auch manchmal das Gefühl hatte, den selben Weg 2 bis 3 mal gegangen zu sein. Alles in Allem schön zu spielen und immer einen Download wert.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.



(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
   Difficulty N/A
  Game duration
NA
show andijanoschi´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


7 . Review
Review # 942
Return to Tibet - Hunt for the Deathmask
Peter  / 15.06.2002 (35 Reviews)
klaus-peter.schwarz@onlinehome.de
Da dieses Level noch nicht mal 3 MB umfasst, war es von mir eigentlich „zur Erholung“ gedacht, so quasi nebenbei. Aber falsch gedacht! Ich hatte oft Schwierigkeiten mit dem Weiterkommen und musste deshalb oft Hilfe in Anspruch nehmen (ein großes Dankeschön deshalb noch mal an Sheevah). Für mich waren die Rätsel nicht immer logisch aufgebaut, deshalb hatte ich wohl die schon erwähnten Schwierigkeiten. Einfach Spitze war der Eispalast-Raum, eine Super-Idee! Und insgesamt gesehen auch etliche Klassen besser als der ähnliche Raum in „The Golden Mask“. Als Gegner tauchen nur Tiere auf, das hemmt aber nicht die Spielfreude. Sämtlich (Innen-)Räume sind schön anzusehen und sehr abwechslungsreich. Fazit: unbedingt spielen!




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.



(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
   Difficulty N/A
  Game duration
NA
show Peter´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


8 . Review
Review # 1065
Return to Tibet - Hunt for the Deathmask
Sweet25  / 30.06.2002 (215 Reviews)
Tomb-Raider001@gmx.de
Dieses Level ist sehr interesant gemacht worden und ich fühlte mich in die Zeit von TR 2 zurück versetzt. Die Rätselkost war ganz nach meinem Geschmack auch die Gegner passen zu der Tibet-Landschaft. Einige Sachen wie zum beispiel bei einem Secret wo sich der Raum in ein Smilie verwandelt hat fand ich witzig. Wer es noch nicht gespielt hat der sollte es nun nach holen.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.



(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
   Difficulty N/A
  Game duration
NA
show Sweet25´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


9 . Review
Review # 1107
Return to Tibet - Hunt for the Deathmask
agnes  / 03.07.2002 (149 Reviews)
Dieser Level ist sehr schön und abwechslungsreich, vor allem die Eislandschaft und der Eispalast mit dem durchsichtigen Eis haben mir sehr gut gefallen, jedoch würde ich ihn keinem "TR-Neuling" empfehlen, da dieser Level zu den anspruchsvolleren gehört. Eislandschaften, Lavaseen, Tauchsequenzen - Sprünge und Rätsel - von allem etwas, langweilig wird es nie.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.



(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
   Difficulty N/A
  Game duration
NA
show agnes´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


10 . Review
Review # 3087
Return to Tibet - Hunt for the Deathmask
Guitar Man  / 28.03.2003 (164 Reviews)
Hennehentrich@aol.com
Lara hat in diesem Level die Aufgabe eine Totenmaske zu finden. Dazu ist es nötig, erst einmal 5 goldene Sterne zu ergattern, die manchmal so gar nicht versteckt sind, dass man glatt dran vorbei läuft. Natürlich sind die Wege zu den Sternen mit allerlei Hindernissen gespickt. Man muss ein Labyrinth mit durchsichtigen Eiswänden und zwei Unterwasserlabyrinthe durchqueren (was erst einmal geschafft sein will), ein paar Blöcke verschieben, Stachelfallen überwinden, mit einem Bob über eine Schanze springen, einen Lavasee überqueren, Lawinen ausweichen usw. Auf jeden Fall ist dafür gesorgt, dass nie Langeweile aufkommt. An der Grafik gibt es absolut nichts auszusetzen, dafür war der Sound teilweise durch permanente Zischlaute etwas nervig. Gegner gab es für meine Begriffe auffallend viele (Hunde, Schneeleoparden, diese großen Viecher deren Namen ich nicht kenne und diesen genmanipulierten Mäuseschwarm, dem selbst die Lava nichts ausmacht und der Lara’s Lebensenergie in Nullkommanichts aussaugt). Leider hat auch dieses Level keinen richtigen Schluss gehabt (man greift die Maske und Feierabend). Trotzdem hat es mir sehr viel Spass gemacht. Ich kann es nur wärmstens weiterempfehlen! 9 Punkte sind meiner Meinung nach angemessen.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.



(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
   Difficulty N/A
  Game duration
NA
show Guitar Man´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


11 . Review
Review # 5134
Return to Tibet - Hunt for the Deathmask
Lovecraft  / 10.04.2004 (16 Reviews)
Katzenauge@epost.de
Ein sehr schöner Eislevel mit stimmiger Atmosphäre und flüssigem Gameplay. Einfache und recht verzwickte Passagen wechseln einander ab, wobei mir die Rätsel nicht zu einfach waren: eine Sprungaktion über drei Seile in einem originellem transparentem Eispalast, ein tückisches Unterwassersystem, ein getimter Raisingblock, raffiniert getarnte Schalter und akute Lawinengefahr.
Die seltenen Gegner erledigt Lara im Handumdrehen, denn die Autorin hat zu meiner Freude mehr Wert auf die Rätsel gelegt. Nur eine Schneeleoparden-Meute kann Lara gefährlich werden, wobei das Snowmobil eine große, munitionssparende Hilfe sein kann.

Alles in allem hat mir die Suche nach den fünf goldenen Sternen viel Spaß gemacht und ich kann ihn nur empfehlen.
Den Schwierigkeitsgrad dieses gelungenen Abenteuers würde ich als einfach einstufen. Wenn Lara ihre Augen aufhält und die Umgebung genau inspiziert, ist er für jeden Raider zu schaffen.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.



(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
   Difficulty N/A
  Game duration
NA
show Lovecraft´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


12 . Review
Review # 14735
Return to Tibet - Hunt for the Deathmask
quetzalcoatl  / 22.10.2011 (663 Reviews)
Wir tauchen ein in eine hervorragend arrangierte Eis- und Schneelandschaft mit großen und kleinen Höhlen, die teils durch in den Fels geschlagene Gänge, teils über Eisbrücken verbunden sind. Die wechselnde Beleuchtung der Räume trägt viel zur Authentizität der Atmosphäre bei, welche in Wechselwirkung mit dem spannenden, recht komplexen Spielverlauf gute 90 Minuten bestes Tomb Raiding garantiert.

Um die tibetische Totenmaske zu ergattern, muss Lara 5 Sterne finden, wozu es die Umgebung sehr genau zu erforschen und sozusagen zu entschlüsseln gilt. Damit sie außer der Suche noch etwas anderes zu tun hat, dürfen ein paar schöne Sprungkombinationen sowie eine fair bemessene Zeitaufgabe bewältigt werden. Hin und wieder wollen ihr Schneeleoparden (oder weiße Tiger?), Hunde, Ahmets und Ratten (modifizierte Käfer!) an die Wäsche. An einigen Stellen wären weitere Kamerahinweise sinnvoll gewesen, denn warum manche Türen plötzlich offen sind, lässt sich zwar im Nachhinein vermuten, im logischen Zusammenhang mit dem Spielgeschehen steht dies (an besagten Stellen) aber nicht.

Mir hat dieser inzwischen doch betagte Level sehr gefallen, weshalb ich ihn uneingeschränkt weiterempfehlen möchte.




Level played on a Mac.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
1 - 2 Hours
show quetzalcoatl´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


 



Loading Time in Seconds: 5,45312

©  2003 Laras Levelbase Community / Code & Design: Seemeister
Online: 200 Visitors