Quick Links
 Levebase Gallery
 Levelbase Forum
 Levelbase Stuff
 LE Knowledge Base
 Walkthroughs
 TR Original

Last Reviews
26.08.2021
Chronicles Memories - The Cursed Templar
Sponge
10/9/10/10/10

Ø 9,80

09.08.2021
The Mystery of the Outpost
Burner
6/7/6/5/6

Ø 6,00

09.08.2021
Bastet Temple
Burner
7/8/7/7/8

Ø 7,40

08.08.2021
Bastet Temple
Sponge
6/8/8/8/8

Ø 7,60

06.08.2021
Legacy of Oda Nobunaga
Markus
10/10/10/10/10

Ø 10,00

03.08.2021
TNT II
Burner
8/7/8/7/7

Ø 7,40

03.08.2021
The Sunken City - Prologue
Burner
4/4/4/3/4

Ø 3,80

03.08.2021
Legacy of Oda Nobunaga
Burner
10/10/10/10/10

Ø 10,00

03.08.2021
Emporia - Lost in the City Demo
Burner
10/10/10/10/10

Ø 10,00

25.07.2021
Ruins of the Evening Sun
Burner
8/8/8/8/8

Ø 8,00

21.07.2021
Tomb Raider - Resurgence
Sponge
10/10/8/10/10

Ø 9,60

17.07.2021
Jewel of Egypt
Sponge
8/9/7/10/9

Ø 8,60

13.06.2021
ORC21 - Himalaya
Sponge
5/10/5/8/7

Ø 7,00

24.04.2021
Tomb Raider - Resurgence
Wulfhardt
10/10/9/9/10

Ø 9,60

05.04.2021
Tomb Raider Requiem
Burner
10/10/10/10/10

Ø 10,00

25.03.2021
A Very Bad Grund
martins
10/10/10/10/10

Ø 10,00

26.02.2021
Kidnapping of Picard
perry48
8/9/8/8/9

Ø 8,40

26.02.2021
Rebirth - Part 1
perry48
9/8/8/9/9

Ø 8,60

26.02.2021
Goliath's Tomb
perry48
10/9/9/9/10

Ø 9,40

26.02.2021
Into the Depths of Space
perry48
8/9/8/8/9

Ø 8,40


search review

Active Reviewers in the last 30 days...

Sponge(1)

reviews @ Lara`s Levelbase   

1 . Review
Review # 14121
The Black Harpy Returns
perry48  / 27.03.2011 (956 Reviews)
rainerbosse@t-online.de
Wenn der Tod zum Abschied winken tut und Untote gerne zerquetscht werden möchten, ja, dann sind wir bestimmt in einem Marcos-Level.
Und wenn er was besonderes werden sollte, dann ist unser Lieblings-Goblin wiwi wieder dabei. Nach diesem Level verzeiht man sogar den Eltern von wiwi, dass sie mal wieder ihrer Aufsichtspflicht nicht nachgekommen sind. Wiwi hat es nicht leicht, immer wird er entführt und unsere Lara muss mal wieder ran. Da ist es auch kein Wunder, wenn wiwi nachher in die Schule kommt und verhaltensgestört ist. So begibt sich Lara in diesem Level in das Reich der Toten. Und da wird Lara viel geboten, sei es der Tod persönlich, der die Macht hat, auch die Toten ins Leben zurückzuholen, oder Skelette, die mit Lara durch die Luft reisen. Marcos Level waren noch nie für große Räume bekannt, seine Spezialität sind eher die kleinen, übersichtlichen Räume. Trotzdem gelingt es ihm immer wieder, diese perfekt aussehen zu lassen. Perfekte Texturen, perfekter Sound und immer wieder wird der Spieler einfach überrascht von den neuen Ideen. In dem Level sind keine Timeruns, dafür hat Marcos einige gut getimte Sprünge eingebaut, die Lara doch einiges abverlangen. An Gegnern hat sich Marcos einiges einfallen lassen, aber das sollte sich jeder Spieler selber ansehen. Nicht immer sind Waffen die beste Wahl für Lara. An Fallen sind Blades, Rolling Balls und auch mal Giftgas angesagt. Aber immer dezent eingesetzt. Lara verbringt viel Zeit mit der Schlüsselsuche und manchmal hilft da wirklich nur der Zufall weiter. Man kann schon sagen, einfach geniale Verstecke. Der einzige Kritikpunkt, der mir einfallen würde, sind viele Türen, die eigentlich nur der Verschönerung dienen und sonst keinen Zweck haben. Das irritiert den Spieler doch ein wenig. Dafür entschädigen einige absolut gut gemachte Cutszenen, die den Spielfluss voran bringen. Es ist wieder ein Level von Marcos geworden, das ein Effektfeuerwerk nach dem anderen abbrennt.
Wer sich bisher mit den Leveln von Marcos nicht anfreunden konnte, wird auch bei diesem Schwierigkeiten haben. Den Anderen, die Marcos Level mögen, wird mal wieder alles geboten. Theatralische Abschiedsszenen, Blockbuster-Bilder, die selbst das verwöhnte Titanic-Publikum in ihren Bann ziehen werden, ein Meer von Tränen und die leibhaftige Auferstehung der Toten.
Es ist wieder ein gelungener Marcos-Level.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 10
  Atmosphere 10
  Sound 10
  Enemies (Zero are not rated !) 9

 

Gameplay
  Ø 9,60
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
2 - 3 Hours
show perry48´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


2 . Review
Review # 14124
The Black Harpy Returns
Scottie  / 01.04.2011 (994 Reviews)
Scottie@GMX.de
Wenn ich diesen Level mit einem Wort beschreiben müsste, würde mir nur folgendes Wort einfallen: WOW! Die Cutsequenzen am Levelanfang sehen dermaßen genial aus, dass Marcos eigentlich einen Oscar verdient hat. Und zudem sind sie so lustig, dass ich vor Lachen fast vom Stuhl gekippt wäre. Vor allem das gehässige Lachen der Black Harpy ist nicht von dieser Welt. Das ist doch mal ein Einstieg, bei dem der Spieler Lust auf mehr bekommt. Und der Spieler bekommt mehr. Viel mehr. Er bekommt einen typischen Marcos Mensa-Level. Mit hervorragenden Rätseln. Und wirklich guten Cutsequenzen. Und Animationen, die man einfach gesehen haben muss. Und eine kräftige Prise schwarzen Humor. Und sehr gut gebauten Räumen. Die Gegner sind kein Problem, denn Lara findet den Revolver und die Schrotflinte. Das Levelende könnte fast aus einem kitschigen Hollywoodfilm geklaut worden sein, denn es ist so tränenreich, dass selbst Steine anfangen zu heulen. Ich hatte allerdings das Problem, dass ich im Kompatibilätsmodus spielen musste. Das hatte natürlich negative Auswirkungen auf die Steuerung. Keine Ahnung, warum das so war, aber meine Wertung hat es nicht beeinflusst. Auf jeden Fall ist das ein Level, den man unbedingt gespielt haben muss. Und der Bladerun sieht schwieriger aus, als er tatsächlich ist. Mit dem richtigen Timing kommt man gut durch.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 9
  Atmosphere 10
  Sound 10
  Enemies (Zero are not rated !) 10

 

Gameplay
  Ø 9,60
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
1 - 2 Hours
show Scottie´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


3 . Review
Review # 15169
The Black Harpy Returns
Schwarzmama  / 20.04.2012 (1104 Reviews)
elk.alf@web.de
Ich habe nun diesen Level noch einmal aufgelegt, nachdem ich ihn im letzten Jahr nicht beendet hatte. Und es hat sich auf alle Fälle gelohnt.
Hier wird dem Spieler einiges abverlangt. Da gibt es einige komplizierte Sprünge, wie z. B. über 1 Quader große Säulen, auf denen sich Messerfallen befinden. Oder Lara muss einen Gegner erledigen, der nicht mit Waffen zu töten ist (die Lösung hier fand ich genial). Lara sollte sich immer sehr gut umschauen, da sie sonst wichtige Dinge übersieht. Schlüssel sind teilweise mehr als gut versteckt. Es gilt auch mal eine richtige Taktik für das Abnehmen der Harpyenflügel vom Skelett zu finden.
Der Sound ist gut eingesetzt. Die Atmosphäre hat mir ebenfalls gut gefallen, da sie sehr gut zu dem gespenstischen Thema passte.
Es gab viele Türen, die nur zur Dekoration eingesetzt waren. Das verwirrte doch etwas, da man ja erwartet, dass es dahinter noch etwas zu tun gibt.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 9
  Atmosphere 10
  Sound 9
  Enemies (Zero are not rated !) 9

 

Gameplay
  Ø 9,20
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
1 - 2 Hours
show Schwarzmama´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


4 . Review
Review # 17261
The Black Harpy Returns
Burner  / 10.08.2020 (230 Reviews)
dominik-eilenstedt@web.de
Habe den Teil jetzt zum 2. mal gespielt. Keine Ahnung warum ich damals das Review vergessen habe.
Diese Anfangscutszene ist wahrlich Oskar Reif. Was da an arbeit drin steckt sollte mehr als geschätzt werden. Die schwarze Harpie ist wieder belebt wurden von ihren Anhängern der Hades Sekte. Zu allem übel wird auch gleich Zwerg Wiwi entführt und durchlebt ein wahres Horrorszenario, welches leider im Verlauf tödlich endet. Lara begibt sich also auf die Suche nach Wiwi. Wie in seinen vorherigen Werken hat Marcos auch hier wieder etliche Überraschungen eingebaut. Die Rätsel sind wirklich sehr gut gemacht und oft muss man viel überlegen wie es jetzt nun weiter geht. Es gibt eine ziemlich fiese Sprung Passage, die mit etwas Übung aber machbar sein sollte. Gegner die nicht von Kugeln getötet werden können muss man hier andersweitig ausschalten. Geniale Idee. Auch macht man Bekanntschaft mit dem Tod. Dieser trachtet Lara aber nicht nach dem Leben sondern erweist sich als echte Hilfe und zum Ende auch als wahren Retter.
Wer ein großer Fan von seinen Werken ist kommt an diesem hier nicht vorbei. Unbedingt downloaden!




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 10
  Atmosphere 10
  Sound 10
  Enemies (Zero are not rated !) 10

 

Gameplay 10 
  Ø 10,00
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
1 - 2 Hours
show Burner´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


 



Loading Time in Seconds: 1,90576

©  2003 Laras Levelbase Community / Code & Design: Seemeister
Online: 40 Visitors