Quick Links
 Levebase Gallery
 Levelbase Forum
 Levelbase Stuff
 LE Knowledge Base
 Walkthroughs
 TR Original

Last Reviews
05.08.2017
The Halls of Records
Wulfhardt
6/9/8/5/8

Ø 7,20

04.08.2017
Tomb Raider Re-Imagined - Peru
perry48
8/9/8/8/10

Ø 8,60

29.07.2017
Karels Manor
perry48
7/7/7/7/8

Ø 7,20

27.07.2017
The Halls of Records
BrischniakNowotschki
7/10/9/8/7

Ø 8,20

21.07.2017
BtB 2016 - Sandstorm over Daraya
JoeyJordison
8/8/9/8/9

Ø 8,40

20.07.2017
The Halls of Records
perry48
8/9/8/0/9

Ø 8,50

20.07.2017
Lost Temple of the Pyrenees
Lillunija
8/10/5/7/6

Ø 7,20

19.07.2017
By Compassion
BrischniakNowotschki
9/8/9/0/8

Ø 8,50

18.07.2017
Lost Temple of the Pyrenees
perry48
8/9/8/9/9

Ø 8,60

17.07.2017
Auf Dem Verschenkten Berg
BrischniakNowotschki
9/10/9/0/8

Ø 9,00

11.07.2017
Tomb Raider - The Citadel
perry48
8/9/8/9/10

Ø 8,80

09.07.2017
Aspidetr Easter 2017 - Runes of Dawn
BrischniakNowotschki
8/8/6/0/9

Ø 7,75

05.07.2017
Ancient Artifact II
BrischniakNowotschki
9/10/10/10/10

Ø 9,80

28.06.2017
Tomb of the Ancient Warriors
Burner
6/8/8/7/8

Ø 7,40

28.06.2017
Temple of Danger
perry48
7/7/7/7/8

Ø 7,20

26.06.2017
The Hidden Dagger
Burner
7/7/7/6/6

Ø 6,60

26.06.2017
Tomb of the Ancient Warriors
perry48
7/8/7/8/9

Ø 7,80

25.06.2017
Stow Away (Demo)
Sponge
7/8/9/8/9

Ø 8,20

25.06.2017
Stow Away (Demo)
perry48
7/7/7/7/7

Ø 7,00

22.06.2017
Out of the Tombs
Sponge
8/7/8/8/7

Ø 7,60


search review

Active Reviewers in the last 30 days...

perry48(2) Wulfhardt(1) BrischniakNowotschki(1)

reviews @ Lara`s Levelbase   

1 . Review
Review # 16799
Search for the Ora Dagger
Markus  / 04.02.2017 (499 Reviews)
Im 1.Teil ist Lara in Ägypten unterwegs. Dabei muss sie sich eine Weile lang ohne Waffen in diversen Räumlichkeiten mit Durchgängen zurecht finden. Dies ist keine zu große Herausforderung. Vielmehr sind es die Gefahren, die es gibt. Sei es, von Feuer oder Messer und durch andere Dinge getötet zu werden. Die Aufgaben waren in Ordnung, gefallen hat mir das Rätsel mit den Blöcken. Was mir nicht so gut gefallen hat, war das öftere Wiederholen des gleichen Weges wieder über die Feuerspeierplatten. Die Harpune als Waffe und das in dieser Gegend. Nun ja, das war etwas speziell. Es gibt meiner Meinung nach Aktionen, die für mich unlogisch sind, z. B. betritt Lara eine Platte, plötzlich ist in dieser Halle Wasser. Diesen Ablauf hätte man sicher anders lösen können. Den TR mit dem Unterwasser- Klappmesser musste ich über 50x wiederholen. Das unfaire Duell mit den 2 Demigods, die gleichzeitig auf Lara feuern. Die Lösung: Da hilft nur Taktik.
Die Texturen wurden gut verwendet wie auch der Standardsound. Bei Laras Tönen  passen diese nicht so gut dazu. Läuft Lara gegen eine Wand, ertönt es wie ein großer dumpfer Ton. Beim Schwimmen klingt es auch nicht besser, so wie eine Säbelbewegung.

Im 2. Teil kommt Lara nun nach Tibet. Das beginnt mit einigen Felsenbereichen, und meiner Meinung nach ist dieser wesentlich besser als der 1. Teil. Denn es gibt mehr Herausforderungen mit gut versteckten Bereichen. Die Aufgaben erweisen sich nicht als so einfach. Sei es ein TR über Feuerplatten (da wären 2 Sekunden mehr besser gewesen, denn für einen Anfänger ist das kaum zu schaffen.) Die Maskensuche erweist sich als eine lange Suche, oftmals ist es ein hin und her, von einem bekannten Bereich zu einem neuen Bereich. Die Räumlichkeiten wurden mit den passenden Texturen versehen. Die Beleuchtung fand ich doch etwas zu dunkel, besonders wegen des Fackelbugs in diversen Räumen und dem fehlenden Fernglas. Dadurch ist es recht schwer, die wichtigen Dinge zu erkennen. Kleinere Mängel: Ich hatte im 1. Versuch einen Bug. Beim Wiederholen ging es zum Glück weiter, bei einem Gitter gab es einen undefinierten Laut. Ein Gegner, der auf Lara schießt, blubberte nur. Aber: Es gibt gute Aufgaben und clevere Ideen, wie z. B. die Fackelaufgabe sowie die Wasserwaage, Die wurden vom Erbauer gut eingesetzt. Die große Wasserhöhle macht es einem nicht leicht, hier die Orientierung zu finden. Gefährliche Rotoren müssen überwunden werden, da muss Lara ihre Medipacks benützen, sonst ist bald Game Over.
Gegen Ende folgen oft die gleichen Aktionen, ich hatte den Eindruck, dass damit das Gameplay unnötig in die Länge gezogen werden sollte.
Diese kleinen Dinge hätte der LB sicher beheben können, wenn zuvor einige Tester diesen Level durchgespielt und dem LB mit Rat und Tat zur Seite gestanden hätten, denn nur einer ist zu wenig.



plus Diverse Ideen. Aufgaben. Gestaltung.


minus Bugs.



Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 8
  Atmosphere 8
  Sound 7
  Enemies (Zero are not rated !) 8

 

Gameplay
  Ø 7,60
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
2 - 3 Hours
show Markus´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:

 


 



Loading Time in Seconds: 0,70312

©  2003 Laras Levelbase Community / Code & Design: Seemeister
Online: 1053 Visitors