Quick Links
 Levebase Gallery
 Levelbase Forum
 Levelbase Stuff
 LE Knowledge Base
 Walkthroughs
 TR Original

Last Reviews
15.08.2018
Back to Basics-2006-The Killing Fields
Red
10/9/8/10/9

Ø 9,20

15.08.2018
Back to Basics-2006-The Dragon Island
Red
8/8/7/7/9

Ø 7,80

15.08.2018
Back to Basics-2006-Forest Palaces
Red
7/8/6/8/6

Ø 7,00

15.08.2018
Back to Basics-2006-A New Mission for Lara
Red
9/8/7/8/9

Ø 8,20

15.08.2018
Back to Basics-2006-Forbidden Houses of Ni Leng Hua
Red
9/7/8/8/9

Ø 8,20

14.08.2018
Back to Basics-2006-Qinghai Artefact
Red
7/6/7/7/8

Ø 7,00

14.08.2018
Back to Basics-2006-In Xanadu
Red
8/8/7/8/9

Ø 8,00

14.08.2018
Back to Basics-2006-Tears of a Lost Dynasty
Red
9/8/7/9/9

Ø 8,40

14.08.2018
Back to Basics-2006-The House of Kuan Yin Lo
Red
10/10/10/10/10

Ø 10,00

13.08.2018
Back to Basics-2005-Through the Shadow of Death
Red
8/10/9/7/8

Ø 8,40

12.08.2018
Back to Basics-2005-The Underground City
Red
10/10/8/9/9

Ø 9,20

12.08.2018
Back to Basics-2005-The Origins
Red
8/8/7/8/8

Ø 7,80

12.08.2018
Back to Basics-2005-Skellycombs
Red
8/8/7/7/7

Ø 7,40

12.08.2018
Back to Basics-2005-Rapid Fall
Red
4/3/3/4/5

Ø 3,80

12.08.2018
Back to Basics-2005-Quest for the Golden Beetle
Red
6/9/7/8/8

Ø 7,60

12.08.2018
Back to Basics-2005-Pseudo Tomb
Red
10/8/8/8/9

Ø 8,60

11.08.2018
Back to Basics-2005-Palaces of Pharaoh Hepatitis
Red
6/7/7/7/8

Ø 7,00

11.08.2018
Back to Basics-2005-Operation Golden Star
Red
7/6/8/6/7

Ø 6,80

11.08.2018
Back to Basics-2005-Mourning Palace
Red
9/10/9/8/9

Ø 9,00

10.08.2018
Back to Basics-2005-Lara of Persia
Red
9/10/8/8/10

Ø 9,00


search review

Active Reviewers in the last 30 days...

Red(25) Sponge(2) quetzalcoatl(2) perry48(2) Harley13Quinn(2) Nina Croft(1) Markus(1) JoeyJordison(1) der_Aal(1)

reviews @ Lara`s Levelbase   

1 . Review
Review # 16951
Send Nero to Hell
Wulfhardt  / 18.03.2018 (131 Reviews)
mausp@t-online.de
Hört sich ja einfach an: Schick Nero in die Hölle…

…aber in diesem mit viel Liebe gestalteten Werk geht das nicht so einfach, wie manch einer möchte.
Der Erbauer (naja, hauptverantwortliche Erbauer, wenn man so den Abspann liest) dieses Levels, Marcos, hat keine Geschichte hinterlegt, worum es geht. Also startet man unbefangen und schaut, was sich so tut – und wird auch gleich mit Witz seiner Waffe beraubt. Der Ärger hält nicht lange an, ist die magnetische Waffenfalle doch auch gut zum Einsammeln von in Rüstung gewandeten Widersachern.
Dieses Detail sollte der Spieler der (ausnahmsweise mal) männlichen Figur immer im Hinterkopf behalten – nicht alles ist das, was es scheint. So manche Dekoration führt ein Eigenleben als Schalter oder offenbart andere verblüffende Eigenschaften: Ein Stein will geworfen werden, eine maschinelle Schlange hackt die plagenden Fledermäuse, fehlende Luft spendet unter Wasser die Sauerstoffflasche eines unvorsichtigen Tauchers. Und wo man nicht selbst hinkommt, schickt man einen Mini-Hubschrauber hin. Naja, selbst spielen! Da ist mit viel Witz und Um-die Ecke-Denken ein schöner Zeitvertreib für etwa 90 Minuten für den Spieler drin.

Die meiste Zeit ist unser Held waffenlos unterwegs. Das verursacht natürlich Druck, da man den Feinden, zumeist Hünen in klappernden Rüstungen, aber auch einem Rudel Löwen, schutzlos ausgeliefert ist. Aber keine Angst – da kommt man lebend durch, wenn man den Kopf benutzt und im richtigen Moment schnell ist.

Nebenbei findet der Spieler einige wenige Statuetten, so als Belohnung. Ein Ufo taucht auch auf. Leider erschließt sich nicht, ob die Außerirdischen überhaupt den Lauf der Dinge irgendwie beeinflussen. Hat man den richtigen Weg zu einigen Höhlenmenschen gefunden (und sie erfolgreich beklaut), führt eine kleine Aufgabe mit Zeitvorgabe und maximaler Störung durch einen Haufen Blechgewandeter ans Levelende bzw. wieder ans Tageslicht.

In einer Abschlusssequenz sieht man noch den im Höllenfeuer schmorenden zeternden Nero und einen zu Techno-Stakkato tanzenden Urmenschen – und dann ist Schluss.

Alles in allem eine kleine Perle des Levelbaus. Nicht der tollen Gebäude oder Räume wegen, sondern des umfunktionierten Beiwerks. Es gibt viele Aha-Erlebnisse, und das ist schön.

Ein riesiges Dankeschön an das große Team der Bastler und Bauer, das sich hier zusammenfand, um Nero zur Hölle zu schicken!!!


plus viele liebenswerte Einfälle, gut umgesetzt


minus Weshalb muss Nero eigentlich zur Hölle geschickt werden? Ein Satz dazu wäre schön gewesen



Level played on a Mac.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

works fine under Bootcamp on MAC. Thanx for the TRL-Frame-Fix!
https://community.pcgamingwiki.com/files/file/82-tomb-raider-series-fullscreen-border-fix/

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 9
  Atmosphere 10
  Sound 8
  Enemies (Zero are not rated !) 9

 

Gameplay 10 
  Ø 9,20
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
1 - 2 Hours
show Wulfhardt´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:

 


 



Loading Time in Seconds: 0,71875

©  2003 Laras Levelbase Community / Code & Design: Seemeister
Online: 518 Visitors