Quick Links
 Levebase Gallery
 Levelbase Forum
 Levelbase Stuff
 LE Knowledge Base
 Walkthroughs
 TR Original

Last Reviews
08.03.2019
Tears of a Ptolemaic Dynasty - Chapter I
Mr XY
10/10/10/10/10

Ø 10,00

07.03.2019
The Swamp by Feder
Wulfhardt
6/6/5/5/4

Ø 5,20

01.03.2019
Tears of a Ptolemaic Dynasty - Chapter I
Wulfhardt
10/10/10/7/10

Ø 9,40

13.02.2019
Tears of a Ptolemaic Dynasty - Chapter I
perry48
10/10/10/10/10

Ø 10,00

24.01.2019
TR Anniversary II - Definitive Demo
Sponge
10/10/10/9/10

Ø 9,80

02.01.2019
Late for Christmas
JoeyJordison
9/9/8/0/9

Ø 8,75

02.01.2019
The Sacred Emerald
Burner
10/10/8/8/8

Ø 8,80

02.01.2019
Aspidetr Easter 2015 - The Eggining
JoeyJordison
9/9/9/9/9

Ø 9,00

01.01.2019
Hunt For The Easter Eggs
JoeyJordison
6/6/5/0/7

Ø 6,00

31.12.2018
Forest Kingdom
JoeyJordison
9/9/8/9/9

Ø 8,80

28.12.2018
Christmas Mission
JoeyJordison
9/9/8/0/8

Ø 8,50

22.12.2018
BtB 2010 - The Heart Of Venice
Red
9/10/10/9/9

Ø 9,40

21.12.2018
BtB 2010 - Cult Of The Mask
Red
8/10/10/8/9

Ø 9,00

21.12.2018
The Prophets Trail
Red
8/10/9/8/9

Ø 8,80

21.12.2018
Sheevahs Home
Red

21.12.2018
BtB 2009 Classic - Tut`s Golden Armour
Red
8/10/7/8/7

Ø 8,00

20.12.2018
The Prophets Trail
Markus
8/9/8/8/7

Ø 8,00

20.12.2018
BtB 2009 Classic - The Mystery Of Marsa Matruh
Red
7/10/9/7/8

Ø 8,20

20.12.2018
ORC - Protected by the Dead
Sponge
6/8/6/8/8

Ø 7,20

19.12.2018
ORC - Tomb Raider Transplantation
Sponge
9/7/9/8/7

Ø 8,00


search review

Active Reviewers in the last 30 days...

Wulfhardt(2) Mr XY(1)

reviews @ Lara`s Levelbase   

1 . Review
Review # 16985
The Untold Adventure
der_Aal  / 22.07.2018 (29 Reviews)
Lord_of_the_perches@web.de
Ein mehrteiliger TR2-Level erwartet uns hier von der großen Mauer bis zur Flucht von der Bohrinsel, der sich doch recht nah am Original orientiert in manchen Leveln, aber in einigen auch mit einer gelungenen, freieren Neuinterpretation die Versatzstücke alter Level zusammenfügt. Es geht los in den "Castle Ruins", einer doch recht gelungenen Interpretation des allseits bekannten Mauer-Levels, danach die drei Venedig-Level, dann zweimal Bohrturm inklusive Verlust des Marschgepäcks wie im Original und anschließend ein kurzer Abspann, bei dem beim "The End" sofort das dicke Fragezeichen in die Augen sticht, was wohl bedeutet, das auch der Rest von TR2 von dem Autor dieses Spiels hier noch entstaubt wird. Und das muss nichts Schlechtes sein, denn in dieser Levelserie hier wurde das gut gelöst. Der Schwierigkeitsgrad war etwas fordernder als im Originalspiel, manches war nicht immer gleich ersichtlich (Weg nach unten in der Dinohöhle) oder etwas nervig (UW-Labyrinth mit Armadas von Tauchern), manch ein Gegner am Ende einer Leiter, eines Tauchgangs oder in kurzen Gängen etwas unglücklich positioniert, aber alles in allem ließ es sich flüssig spielen und bereitete Freude.
Die Gestaltung und Texturen wurden dem Original entnommen und z. T. nicht allzu sehr abgewandelt, es gab schön gestaltet Räume, aber auch große und recht leere. Recht durchschnittlich gemacht.
Zu den Gegnern muss man sagen, man kennt sie von TR2, da lässt sich das Rad nicht neu erfinden, aber sie haben z. T. einen neuen Anstrich bekommen wie der Zombie-Dino, die Maskenmänner in Bella Italia, die jetzt auch noch ein Halstuch tragen oder die Knüppelschwinger, die jetzt nicht nur Eisenstangen, sondern furchterregende Haken und Ösen auf Lara hernieder sausen lassen. Nur der Opernboss wirkte etwas merkwürdig, da er noch zwei Arme dran montiert bekommen hat.
Der Sound war wirklich gut gesetzt, man muss ihn bloß leiser drehen, es rumorte doch recht gewaltig los, zumindest bei mir. Aber die Begleitung war zumeist passend und nicht störend.
Rätsel? Nun gut, in TR2 war es noch das Non-Plus-Ultra des Grübelns, Kisten durch die Gegend zu schieben und Sachen aufzutreiben und nicht die Orientierung zu verlieren. Time-Runs gab es wenige und die waren bis auf eine etwas knappere Klappplatten-Geschichte sehr moderat.
Zu erwähnen sei hier auch nochmal der Schlusskampf. War nett gemacht, da nehm ich jetzt mal nicht zu viel vorweg.
Alles in allem kann man sagen, wenn sich das Fragezeichen im Schlussbildschirm bewahrheitet und noch was hinterher kommt, dann spiel ich auch das als TR2-Fan, denn das hier hat doch Spaß gemacht, auch wenn noch ein wenig mehr Eigenständigkeit den Leveln ab und zu ganz gut getan hätte.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 6
  Atmosphere 6
  Sound 8
  Enemies (Zero are not rated !) 7

 

Gameplay
  Ø 6,80
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
3 - 4 Hours
show der_Aal´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:

 


 



Loading Time in Seconds: 0,79688

©  2003 Laras Levelbase Community / Code & Design: Seemeister
Online: 31 Visitors