Hanami in Kyoto
Walktrough by tombraidergirl

Hinweis: Blauer Text = Randbemerkung!


Level 1: Kyoto

Kriechspalt im Grün
Gleich vorweg: Lasst die Äffchen in Ruhe und sie lassen Euch in Ruhe! Lauft vom Anfang aus nach links in den Garten. Hier trefft Ihr ein Äffchen. Es ist aber friedlich. Springt herunter in den nebeligen Teil. Hier kommen zwei aggressive Schmetterlinge angeflogen. Beseitigt diese. Klettert an der hinteren Wand im Laub nach oben und zieht Euch in den Spalt. Lasst Euch auf der anderen Seite rückwärts in den Spalt hinab. In der rechten Ecke könnt Ihr hier unter einen Block kriechen, wo es normale Crossbow Ammo gibt. Schaut Euch dann in der anderen Ecke um. Achtung, aus dem Gitter kommen Stachelfallen. Springt also mit Anlauf darüber hinweg und legt auf der anderen Seite den Hebel um. In einem Wasserbecken öffnet sich eine Tür. Begebt Euch dann an die Holzwand und klettert über diese zurück nach links und um die Ecke, um an den Stacheln vorbei zu kommen. Klettert durch den Spalt wieder nach draußen.


Unterwasser Kammer
Lauft an den Äffchen vorbei durch den Garten zurück zu dem Platz wo Ihr gestartet seid. Begebt Euch zu dem Wasserbecken auf der anderen Seite und springt hinein. Taucht dort rechts in die Öffnung. In der Nische rechts findet Ihr ein kleines Medipack. Achtung, aus der Nische links kommen Giftpfeile. Taucht hinein und betätigt oben den Unterwasserhebel. Taucht zurück in den großen Pool und klettert hinaus. Aber nicht zu der Seite wo Ihr hinein gekommen seid. Am Haus hat sich eine Schiebetür geöffnet.


Im Haus
Hier könnt Ihr nun links eine Papierwand zerschießen. Klettert hinein. Folgt dem Gang. Schuhe aus, Miss Croft! Im nächsten Raum wird Lara von zwei Kerlen, die sie beim Kendo Training gestört hat angegriffen. Direkt am Anfang des Raumes findet Ihr auch eine zerschießbare Kiste. Am anderen Ende des Raumes gibt es noch zwei weitere Kisten. Lauft in den Gang vor dem eine der Kisten stand und folgt diesem in einen Raum mit weiteren Truhen und einem Bonsai Baum. Hinter den gelb-braunen Kisten liegt ein großes Medipack. Geht eine Stufe runter in den nächsten Gang und dann eine Treppe nach oben. Lauft einmal am Geländer entlang zu einer riesigen Vase. Zerschießt diese und klettert dann in den Spalt in der Wand. Hier gibt es den Crossbow. Kriecht zurück hinaus. Geht dann an die Öffnung im Geländer und springt mit Anlauf zu dem Jumpswitch um diesen zu betätigen. Diesen habe ich zuerst ein paar Mal übersehen.


Das Brecheisen
Lauft nun in den linken Gang und dort nach rechts, wo die nächste Schiebetür offen steht. Lauft hindurch. Durchquert den Raum und tretet hinaus ins Freie. Springt ins Wasser. Schaut genau hin, bei dem Grünzeug rechts liegt das Brecheisen. Lauft damit zurück ins Haus und nach rechts, durch den Raum mit dem Bonsai und den Truhen wieder die Treppe nach oben. Brecht hier die Tür auf und tretet hindurch.


Lasersight und Zeiträtsel
In der Kammer geradeaus findet Ihr auf der unteren Ebene eine Kämpferfigur, einen Bonsai, einen Sockel mit einer Maske und zwei riesige, zerschießbare Vasen. In der rechten ist eine Ratte - lasst diese also in Ruhe - und in der linken ist etwas explosive Crossbow Ammo. Lauft dann wieder in den Gang hinaus und die zwei Stufen nach oben. Rechts könnt Ihr eine Papierwand zerschießen. Beachtet links die Schiebetür. Ihr kommt in einen Raum mit zwei Futons. Zerschießt hier links die riesigen Vasen, um an die Leiter in der hinteren Ecke zu kommen. Klettert hinauf und macht einen Rückwärtssalto auf den Holzboden. Links lodert ein Feuerchen. Lauft weiter in die Kammer hinein. Lauft geradeaus zu dem kurzen Gang und zieht dort den Holzblock einmal heraus. Lauft dann zu dem Hebel der recht versteckt ist und betätigt ihn. Dadurch geht das Feuer aus. Es ist aber zeitgesteuert. Also flott! Lauft hindurch in den Gang dahinter. Hier ist ein weiterer Hebel. Betätigt diesen aber noch nicht, sondern folgt erstmal dem Gang. Wenn Ihr den Block herausgezogen habt, ist der Weg zum Lasersight frei. Sammelt dieses ein und erschießt dann den angreifenden Kendo-Kämpfer. Kehrt dann zum Hebel zurück um ihn zu betätigen. Dadurch öffnet sich unten die Schiebetür. Aber mal wieder zeitgesteuert. Dort wo das Feuer war geht es wieder hinaus und nach links die Leiter hinab. Lasst Euch fallen! Lauft quer durch den Raum, in den Flur und schnell gegenüber durch die Tür.


Kisten schieben
Lauft die Treppe nach oben. Ihr seid nun auf der oberen Ebene des Raumes mit dem Bonsai und der Kämpferstatue. Hier blockieren zwei Schiebekisten Euren Weg. Springt an der ersten vorbei und schiebt sie dann nach rechts in die Ecke. Zieht dann die andere Kiste hinter Euch her. Ergebnis: Siehe Bild!

Springt mit Anlauf hinter der zweiten Kiste auf den Gehweg. Zerschießt die rote Truhe um ein kleines Medipack zu erhalten.


Fallen Kammer & Ronins Key
Lauft dann durch den Gang, der hinter der letzten Kiste war in die dunkle Kammer. Jetzt wird es etwas trickreich. Stellt Euch neben die Schräge und springt mit einem Seitwärtssalto dort hin. Springt im Rutschen an die Leiter voraus. Klettert ein wenig hoch, aber nicht ganz bis zur Klinge. Springt ab, wenn die Klinge gerade gegen die Leiter schlägt, dreht Euch in der Luft (Rollen-Taste) und greift nach der Leiter auf der anderen Seite. Klettert hier ganz nach oben. Wenn Eure Hände am obersten Ende der Leiter sind, macht Ihr wieder einen Rückwärtssalto mit Drehung um sicher auf dem Pfeiler zu landen. Springt von hier direkt zum Schlüssel, an den Stacheln vorbei. Achtet aber auf die Giftpfeile. Sammelt den Ronins Key ein und begebt Euch dann wieder nach unten und hinaus. Lasst Euch in die Kammer nach unten fallen.


Bommel
Lauft durch die ganzen Räume wieder hinaus zu der Stelle wo Ihr am Anfang herein gekommen seid. Hier ist zwar auch direkt ein Schlüsselloch, aber nicht das, was wir suchen. Springt in das Becken und schwimmt zur anderen Seite. Lauft vor dem Tempel entlang zur anderen Seite des Gartens, dort wo der Kriechspalt war und springt zu der Holztür mit dem Schlüsselloch. Schließt die Tür mit dem Ronins Key auf und tretet hindurch. Sammelt hinter dem Geländer rechts die blauen Gewehrpatronen ein. Lauft dann zur anderen Seite und zerschießt die Papierwand. In der Kammer werdet Ihr dem nächsten Kendo-Typen begegnen. Zerschießt dann die kleine Papierwand. Rutscht nach unten. In dem Gang hier trefft Ihr vier Statuen, die Ihre Schwerter schwingen. Ihr müsst im richtigen Moment an diesen vorbei laufen. Unterwegs könnt Ihr auch rechts eine verschlossene Tür sehen. Lauft dann in die nächste Kammer und zerschießt hier die riesige Vase. Darin gibt es normale Crossbow Ammo. Direkt über dieser Vase hängt ein Bommel. Kombiniert Lasersight und Crossbow und schießt auf den Bommel. In der Kammer nebenan öffnet sich eine Tür.


Kammer mit Kisten
Lauft wieder hinaus und durch den Gang mit den Schwertschwingern zurück. Hüpft über die Schräge wieder hoch in den Raum. Hier steht nun rechts eine Schiebetür offen. Tretet hindurch. Folgt dem Gang bis zum Ende. Klettert die Leiter in eine Lagerhalle hinab. Zieht einmal an der Kiste rechts, lauft herum und schiebt sie noch einmal. Zieht dann auch die zweite Kiste hinaus und zieht sie zur Seite weg. Klettert auf die Kiste, die dahinter war. Wendet Euch nach links und springt auf den nächsten Block hoch. Von hier müsst Ihr vorsichtig auf den Stapel unter der pendelnden Kiste klettern. Links ist es sicher. Wendet Euch nach links und lauft schnell an der Kiste vorbei und springt zur Schräge. Ihr müsst genau in der Mitte landen. Springt im Rutschen ab und greift nach dem Jump Switch. Unten gelandet zieht Ihr die Kiste hinaus und schiebt sie an Seite. Dahinter findet Ihr das Gewehr. Lauft dann wieder auf die andere Seite des Raumes. Hier ist nun eine Tür offen. Tretet hindurch. Rutscht die Schräge hinab und springt im Rutschen über die Schnappmesser. Betätigt unten den Wandhebel. Eine Tür in dem Gang mit den Messerschwingern öffnet sich. An der rechten Wand könnt Ihr an der Holzverkleidung wieder nach oben links klettern. Oben angekommen geht es rechts wieder die Leiter hoch und durch den Gang zurück.


Ausfahrender Block
Rutscht wieder die Schräge hinunter und begebt Euch an den Schwertschwingern vorbei durch die geöffnete Tür. Betätigt hier den Hebel um im Raum am Ende des Ganges, dort wo der Bömmel war, einen Block auszufahren. Lauft auch an den letzten Schwertschwingern vorbei wieder in die Kammer und klettert auf den ausgefahrenen Block. Stellt Euch unter den Handgriff und zieht die Falltür herunter. Zieht Euch in die nächste Kammer hoch. Hier müsst Ihr den nächsten Typen beseitigen. Lauft hinaus und springt mit Anlauf zu dem Gehweg gegenüber. Greift nach der Kante und zieht Euch hoch. Hier kommt wieder ein Schmetterling angeflogen. Springt mit Anlauf nach links zu der Steinplattform mit dem Hebel und legt diesen um. Eine Tür öffnet sich dort wo Ihr am Anfang das Brecheisen eingesammelt habt. Beseitigt die Ratte und lasst Euch dann gebremst nach unten fallen.

Zweiter Bömmel
Lauft wieder am Tempel vorbei zu dem Wasserbecken. Springt hinein und schwimmt hindurch. Klettert wieder in das Gebäude und durch die Luke wo die Papierwand war. Lauft wieder in die große Halle und dort nach rechts in den Gang. Und direkt rechts in den Hof mit dem Wasserbecken. Hier geht es links durch die offene Tür. Achtung, auf der anderen Seite des Ganges lauert eine Hammer-Falle. Lauft im rechten Moment hindurch. Schaut dann nach links hoch. Hier ist wieder ein Bömmel zum anschießen.

Dieser öffnet eine Schiebetür im Hauptraum des Hauses. Lauft wieder in den Hof mit dem Wasserbecken, ihr müsst vorsichtig an den Hämmern vorbei, erst einen Schritt auf die Plattform und wenn sie zusammen geschlagen sind schnell durch, und dann wieder ins Haus.


Geikos Key #1
Geht durch die offene Tür. Lauft nach links in den Garten, wo Euch ein Schmetterling attackiert. Schießt auf ihn, aber trefft nicht die Affen. Lauft nach rechts in den Garten.

Secret 1:

Lauft direkt nach rechts, wo Ihr einen Kriechgang findet. Kriecht in den Spalt und folgt dem Gang herum um am Ende ein großes Medipack zu finden. Kriecht wieder hinaus.

Lauft ein wenig nach links weiter in den Garten. Hier ist noch ein Schmetterling. Unter dem Kirschbaum rechts findet Ihr ein Loch im Boden. Lasst Euch vorsichtig nach unten fallen. Folgt dem Gang bis Ihr rechts zu einem Kriechspalt kommt. Dort findet Ihr den Geikos Key #1. Er ist für die Tür, im Haus am Wasserbecken. Sammelt diesen ein und klettert an dem Grünzeug wieder nach draußen. In diesem Garten ist außerdem noch eine Tür, wo Ihr einen Kristall benötigt. Lauft wieder ins Haus. Auf dem Weg greift noch ein weiterer Schmetterling an.


Raum mit 4 Gängen

Folgt dem Gang wieder hinaus und klettert durch die Öffnung um zum Schlüsselloch zu gelangen. Öffnet die Tür mit dem Geikos Key. Tretet in den Gang und lauft in eine Kammer mit zwei roten Truhen. Beide sind leer. Lauft die große Treppe hinauf. Und dann auf der anderen Seite wieder hinunter um in einen großen Raum zu gelangen. Hier führen 4 Gänge weg.


Geikos Key #2
Folgt erstmal dem Gang direkt rechts. Ihr kommt in eine hohe Kammer mit zwei Figuren. Zerschießt hier die drei Truhen. Ein weiterer Krieger wird Euch hier attackieren. Sammelt aus der letzten Truhe die explosive Crossbow Ammo ein. Er verliert den Geikos Key #2. Lauft mit diesem wieder hinaus in die große Halle.


Schlüsselloch für Geikos Key #2
Lauft draußen nach rechts in den nächsten Gang. Dort geht es eine Treppe hoch in einen Schlafraum. Zerschießt links die Truhen und sammelt die explosive Crossbow Ammo ein. In der großen Vase gibt es rote Gewehrpatronen. Lauft die Stufen herunter in den nächsten Raum. Hier werdet Ihr von zwei Kriegern angegriffen. Folgt dem nächsten Gang. Das ist auch dort, wo der dritte Gang endet. Hier ist das Schlüsselloch für den neu erhaltenen Schlüssel.


Gut getarnter Schalter
Die Schiebetür links geht auf. Betretet den Gang. Lauft bis zum Ende, wo Ihr in einen Gang mit einer Schräge, einer Feuerfalle und einem Jumpswitch kommt. Springt über die Schräge in die hintere Nische. Hier ist an der Wand ein gut getarnter Schalter. Betätigt diesen. Lauft wieder hinaus in den Gang um dort nun rechts einen offenen Gang zu finden. Der erste Schritt hinein lockt den nächsten Krieger an. Stellt Euch dann in der Mitte des Ganges rückwärts an die Schräge und springt zurück. Springt dann im Rutschen nach vorne und betätigt den Jumpswitch. Jetzt muss es schnell gehen, eine Stachelkugel kommt von hinten. Hüpft schnell zur Seite weg. Lauft dann wieder zur Feuerfalle, die nun aus ist. Betätigt dort den Jumpswitch. Dadurch öffnet sich die Schiebetür auf der anderen Seite des Spaltes in der Wand. Lauft wieder hinaus und nach rechts in den großen Raum.


Green Zen Stone
Hier geht es direkt wieder nach rechts und dort links durch die geöffnete Tür. Klettert hier die Leiter nach unten. Folgt dem Gang. Auf der Schräge dürft Ihr nicht mehr stehen bleiben, da eine Stachelkugel hinter Euch her ist. Hüpft am Ende also schnell die Stufe hoch. Betretet den nächsten Raum. Hier ist eine Leiter mit einem Schnappmesser und eine Schräge. Hüpft auf die Schräge und von dort an die Leiter. Klettert hinauf. In der großen Vase hier lauert nur eine Ratte, lasst sie also am besten intakt. Lauft stattdessen zur Treppe und sammelt dort die roten Gewehrpatronen ein. Lauft dann die Treppe nach oben und wendet Euch dort angekommen nach rechts. Springt mit Anlauf in den Gang. Lauft dann nach links und zerschießt die zwei Truhen. Dort gibt es ein großes Medipack und Fackeln. Endlich. Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber meine Fackeln waren schon lange zu Ende. Zwinkern Beseitigt die Ratten und lauft dann in den nächsten Gang. Lauft auf den Gitterweg. Von hinten kommt die nächste Ratte. Lauft dann in den Seitengang, wo die Stachelfalle ist. Lauft im rechten Moment hindurch und springt ab um auf der nächsten Plattform zu landen. Greift nicht nach der Kante. Sammelt den green Zen Stone ein. Bevor Ihr Euch wieder nach unten begebt, solltet Ihr den Krieger unten erschießen. Begebt Euch dann wieder nach unten und lauft zurück in die große Kammer. Hier geht es durch den schmalen Gang und die Treppe wieder hinaus.


Seitentempel
Biegt wieder rechts ab und klettert durch die Öffnung wo Ihr am Anfang die Papierwand zerschossen habt. Lauft von der Haupthalle wieder hinaus in den Garten. Diesmal geht es nach links zu einem Seitentempel, wo wieder ein paar Schuhe vor stehen.

Hier könnt Ihr den Stein einsetzen und somit die Schiebetür öffnen. Lauft hindurch. Folgt dem Gang ins nächste Level.

Level 2: Katana Hunt

Bäder
Lauft in den nächsten Gang. Ein paar Schritte in den Gang findet Ihr rechts und links jeweils ein Schlüsselloch. Lauft nach links in den Raum und dort nach rechts. Lauft nach hinten durch in das Bad. Im ersten Wasserbecken findet Ihr ein großes Medipack. Lauft dann in den zweiten Raum, wo ein leeres Becken ist. Zerschießt hier links die Vase und greift in das Loch dahinter. In einem dunklen Gang öffnet sich eine Schiebetür. Lauft wieder am ersten Wasserbecken vorbei und im Gang nach rechts. An der nächsten Biegung geht es nach links und am Ende durch die geöffnete Schiebetür. Betätigt hier den Hebel. Lauft dann wieder ins Bad und direkt rechts um die Ecke. Hier ist ein Block ausgefahren. Dahinter findet Ihr rote Gewehrpatronen. Sammelt diese ein und klettert dann auf den Block. Betätigt hier den Jumpswitch. Lauft erneut in den Gang. Dort wieder nach rechts und nochmal rechts um zu einem geöffneten Gitter zu gelangen. Tretet in die Kammer.


Dragon Key
Erschießt die zwei Ratten. Tretet dann an das Feuer heran. Im rechten Moment müsst Ihr vorbei springen. Legt den Hebel links und den Jumpswitch rechts um. Springt über das Feuer zurück und lauft wieder hinaus. Nach links geht es zurück ins Bad. Lauft in die hintere Kammer. Dort ist nun das Wasserbecken ebenfalls gefüllt. Springt hinein und taucht in den Spalt. In der hinteren rechten Ecke findet Ihr einen verzierten Schlüssel, den Dragon Key. Taucht wieder hinaus und klettert aus dem Wasser. Lauft durch den Gang zurück in die Eingangshalle wo die zwei Schlüssellöcher sind.


5 Holzkisten & Fackel
Benutzt Euren Schlüssel am blauen Schlüsselloch. Dieser öffnet die Schiebetür daneben. Lauft hindurch. Links findet Ihr zwei rote Truhen. Diese sind allerdings leer. Lauft die Treppe nach oben. Hier begegnet Euch der erste Schwertkämpfer. Beseitigt Ihn. Die zwei Truhen im Schlafraum sind auch leer. Lauft also weiter in den nächsten Raum. Hier findet Ihr fünf Holzkisten. Zieht und schiebt diese nach rechts. Unter der vierten findet Ihr eine Fackel. Sammelt diese ein, legt sie aber nochmal ab und zieht dann die 5. Kiste heraus. Darunter liegt ein großes Medipack. Geht nun nebenan zwei Ratten erschießen und lauft dann wieder zurück zur Treppe. Vergesst die Fackel nicht. Hier müsst Ihr die kurz ablegen um den nächsten Schwertkämpfer zu beseitigen. Dieser erscheint nur, wenn Ihr schon in der Kammer mit den zwei Ratten, wo Ihr das Feuer braucht, ward. Lauft dann mit der Fackel wieder nach unten. Lauft unten wieder in den Gang hinaus und dort nach links um durch den nächsten Gang wieder ins Bad zu kommen. Zündet hier links beim Feuerchen die Fackel an, verbrennt Euch aber nicht. Lauft dann wieder nach oben und in das hintere Zimmer. Hier könnt Ihr links 2 Wandfackeln anzünden. Dadurch öffnet sich eine Tür aufs Dach.


Tür aufs Dach
Um dort hin zu kommen, kehrt Ihr nach unten und in das Bad zurück. Klettert bei dem ersten Becken auf den Block mit dem Wasserspeier. Stellt Euch hier unter den Griff und zieht die Dachfalltür herunter. Klettert in den Raum hinauf und Ihr findet die geöffnete Tür. Hier erscheint ein Typ mit Schusswaffe. Die Truhe ist leer. Tretet durch die Tür hinaus. Hier könnt Ihr einen Geikos Key einsammeln. Kehrt in das Bad zurück und lauft wieder hinaus.


Tür in den Garten
Im Gang könnt Ihr nun den Schlüssel am zweiten Schlüsselloch verwenden. Dadurch öffnet sich hier eine Tür in den Garten. Tretet hinaus. Lauft nach links entlang. Am Ende des Hauses findet Ihr blaue Gewehrpatronen. Hüpft dann über das Grünzeug nach links. Hier gibt es Fackeln. Lauft dann nach rechts, wo zwei Schmetterlinge lauern. Lauft am Gebäude nach links. Hier ist ein Schlüsselloch, für das wir noch einen Schlüssel benötigen. Hier geht es geradeaus weiter. Lauft am rosa blühenden Bäumchen nach links. Lauft dann zum Gebäude und dort wieder nach links. Hinter dem Geländer findet Ihr eine Papierwand zum zerschießen.


Im Haus
Lauft in das Gebäude. Hier geht es nach rechts in den nächsten Raum. Schnappt Euch schnell das kleine Medipack in der Raummitte und beseitigt dann den Schwertkämpfer, der die Treppe links herunter kommt. Lauft die Treppe nach oben. Lauft im Raum in die linke Ecke hinter den Pfeiler. Wenn Ihr hier nach oben schaut, seht Ihr einen Bömmel zum anschießen.

  Lauft durch die geöffnete Tür. Achtung, auf der anderen Seite des Ganges ist wieder eine Hammer-Falle. Tretet vorsichtig voran und wenn die Hämmer zusammen geschlagen sind lauft Ihr schnell durch. Zerschießt rechts die rote Truhe, um an normale Crossbow Ammo zu kommen.


Blockschiebe/Blockausfahr Rätsel
Lauft den rechten Gang nach oben. Zieht hier in der Nische direkt links den Block einmal heraus. Mehr könnt Ihr hier vorerst nicht tun. Lauft also wieder nach unten und dann in den linken Gang hoch. Beseitigt dort den Schwertkämpfer. Hier ist recht, durch den verschobenen Block, ein Gang freigelegt worden. Lauft hinein. Lauft hier rechts in die Nische und zieht den Block einmal heraus. Lauft dann wieder nach unten in die Kammer und erneut in den rechten Gang hoch. Hier könnt Ihr nun an der hinteren Wand einen Wandhebel betätigen. Dadurch fahren die zwei Blöcke in der rechten Raumhälfte ein. Hier sind jetzt zwei Löcher in die man greifen kann, allerdings mit Feuerfallen versehen. Greift nacheinander wenn die Feuer ausgehen in die zwei Löcher. Im Raum nebenan wird ein Block ausgefahren. Lauft wieder nach unten und den anderen Gang hoch und klettert hier auf den neu erschienenen Block. Klettert von hier in den nächsten Raum hoch. Steigt auf das Brett bei dem Bonsai und klettert von dort in die Nische im Pfeiler. Hier gibt es einen Schlüssel, den Pagoda Key. Klettert zurück nach unten und auch in die Kammer hinab. Lauft die Schräge herunter und lauft an den Hämmern vorbei. Lauft im nächsten Raum die Treppe nach unten. Und folgt dem Gang wieder in den Garten.


Pagode
Lauft zurück zu dem Gebäude mit dem Schlüsselloch, rechts. Öffnet die Tür mit dem Schlüssel. Hier taucht der nächste Schwertkämpfer auf. Klettert dann in der Ecke links die schwarze Leiter hinauf. Oben ist ein Schnappmesser, springt mit einem Rückwärtssalto vorbei und auf den Holzboden. In der Kammer findet Ihr eine Tür, die Ihr mit dem Brecheisen öffnen könnt. Klettert die nächste Leiter nach oben und verlasst sie dort mit einem Rückwärtssalto. Zerschießt die Kiste um ein Small Waterskin zu erhalten. Betätigt dann den Jumpswitch im linken Fenster an der linken Wand. Dadurch öffnet sich ein im Grünzeug versteckter Gang. Klettert wieder ganz nach unten und tretet wieder in den Garten.


Versteckter Gang & Fallen
Lauft draußen nach rechts und am rosa blühenden Bäumchen wieder nach rechts. Hier ist links im Grünzeug ein versteckter Gang.

Hüpft hinein und folgt ihm. Folgt den Stufen nach links. Dann geht es nach rechts. Achtung, hier ist ein tiefes Loch. Hüpft hinüber und folgt dem Gang bis zum Ende der Steintreppe. Schaut hinaus. Rechts ist ein Felsbrocken und ein großes Medipack. Lauft hoch und sammelt das große Medipack ein. Lauft dann den Gang nach unten, knapp am Seitengang vorbei, dreht schnell um und lauft in den Seitengang. Dadurch wird der Felsen ausgelöst und rollt an Euch vorbei. Geht dann wieder in den Gang, nach unten und springt über die braune Fläche im Boden, Stachelfalle. Weiter geht es nach unten und auch über die zweite braune Fläche. Vom Rand aus müsst Ihr nun mit Anlauf auf den Holzpfeiler springen. Leicht nach rechts gerichtet, damit Lara vorwärts hinunter rutscht. Springt ab auf die Rampe. Hüpft schnell zurück und greift nach der Kante, damit der Felsen Euch verfehlt. Zieht Euch wieder hoch.

Secret 2:
Lauft die Rampe nach oben. Oben angekommen könnt Ihr auf der rechten Seite nach unten klettern. Ganz unten loslassen, nach der Kante greifen und in die Nische ziehen. Hier gibt es rote Gewehrpatronen Crossbow Ammo und ein kleines Medipack. Kriecht wieder hinaus, hangelt Euch nach links und klettert wieder nach oben.

Springt dann mit Anlauf zu der Leiter. Klettert hinauf. In der Kammer müsst Ihr an zwei pendelnden Stachelsäcken vorbei. Dahinter geht es eine Treppe hoch und in einen Gang rechts. Auch hier wieder die Treppe hoch und dann nach links, wo eine Tür ist, die mit dem Brecheisen auf geht.


Bömmel hinter Papierwand
Betretet den Raum und lauft direkt weiter in den nächsten. Hinter der Säule der Treppe gibt es Fackeln. Lauft nach dem Einsammeln die Treppe hinauf. Hier geht es eine Leiter hinauf. Bevor Ihr hochklettert dreht Ihr Euch aber um und schießt auf die Papierwand oben.

Schießt dort auf den Bömmel. Oben öffnet sich eine Schiebetür. Klettert jetzt die Leiter nach oben. Lauft nach links ans Ende und kriecht in den Spalt der hinter dem rosa Bäumchen versteckt ist. Hier gibt es normale Crossbow Ammo. Kriecht wieder hinaus. Lauft dann hinaus in den Garten.


Dragon Key
Lauft rechts die Treppe hinauf. Lauft oben nach links. Hier findet Ihr an der roten Wand rechts eine Stelle, die Ihr eintreten könnt. Kriecht hinein. Erschießt die zwei Ratten in der Kammer. Links ist eine rote Truhe, die aber leer ist. Und in der Vase steht ein Heini mit Waffe. Wenn Ihr seine roten Gewehrpatronen nicht möchtet, lasst Ihn einfach dort stehen. Lauft nach nebenan in den Schlafraum. Hier ist in der hinteren linken Ecke eine Vitrine mit einem Ring. Zieht diese an Seite um darunter einen Dragon Key zu finden. Lauft dann in den nächsten Raum. Die rote Truhe links ist leer. An der rechten Wand ist ein Schlüsselloch für unseren Schlüssel. Benutzt Ihn.


Geikos Key & Purple Zen Stone
Lauft in die Kammer hinter der Schiebetür auf der anderen Seite. Zerschießt die rote Truhe, um darin den nächsten Geikos Key zu finden. Lauft mit diesem zur Schiebetür auf der anderen Seite. In der Kammer ist links ein Schlüsselloch. Rechts der Block wird ausgefahren. Klettert hinauf und greift an der rechten Wand in das gut getarnte Loch. In der anderen Kammer öffnet sich eine Tür. Lauft dann wieder in die andere Kammer und betretet den offenen Gang rechts. Achtung, durch das Betreten wird ein Felsbrocken frei gelassen. Geht schnell aus dem Weg. Lauft dann vorsichtig nach oben. Es kommt noch ein Felsen, dreht also nach zwei Schritten, sobald es rümpelt, um und lauft wieder raus. Dann könnt Ihr ganz hoch laufen. Hier ist ein Hebel an der linken Wand und ein Sockel mit Kristall und Stachelfalle. Der Wandhebel deaktiviert die Stachelfalle für kurze Zeit. Betätigt den Hebel, begebt Euch schnell zum purple Zen Stone und sammelt ihn ein. Hüpft dann schnell vom Sockel herunter. Geht dann in die Ecke gegenüber des Wandhebels. Hier führt ein langer Schacht nach oben. Dreht Euch den waagerechten Brettern zu, springt hoch, haltet Euch fest und klettert hinauf. Hier ist noch ein Wandhebel für ein Tor im Garten. Klettert dann wieder nach unten, lauft in die Kammer hinab und kriecht zurück in den Garten.


Feuerchen
Lauft hier zu dem offenen Gang. Tretet hindurch. Hier ist links ein Gang in dem ein Feuerchen brennt. Dafür benötigen wir etwas Wasser. Der große See taugt aber nix, da Ihr dort nicht stehen könnt. Betätigt also den Hebel an der Wand voraus. Links der Gang schließt sich und der rechte öffnet sich. Lauft hinein. Springt hier in das Wasserbecken und füllt die Feldflasche auf. Kehrt dann zum Hebel zurück und betätigt Ihn erneut um den anderen Gang wieder zu öffnen. Beseitigt die Ratte, die erscheint. Lauft dann in den Gang mit dem Feuer und löscht es mit der Feldflasche. Ihr müsst Euch dazu ganz nahe ans Feuer stellen, aber nicht so nahe, dass Lara Feuer fängt. Aus einer Ecke heraus geht es gut. Lauft dann zu der Vorrichtung für den Kristall und setzt ihn ein. Am See öffnet sich eine Tür.


Katana
Lauft aus dem Gang und nach links zum See. Springt ins Wasser und schwimmt zur Rückseite. Klettert auf den Holzsteg hinaus und betretet das Gebäude. Erledigt hier die drei Baddies. Klettert dann die Treppe nach oben. Sammelt Ronins Katana vom Podest ein. Zerschießt dann die rote Truhe rechts, in der ein golden Zen Stone zu finden ist. Kehrt nach unten zurück und springt wieder ins Wasser.


Ausgang
Schwimmt zu der grünen Plattform links. Zieht Euch hinaus und betätigt den Hebel um ein Unterwassertor zu öffnen. Schwimmt vor dem Haus nach links und taucht durch das geöffnete Tor am Ende. Folgt dem Gang und zieht Euch hinaus. Ihr seid nun in einem Schacht mit Schnappmessern und Leitern. Springt an die Leiter auf der anderen Seite des Wassers und klettert hoch. Springt dann ab, dreht Euch in der Luft und greift nach der nächsten Leiter. Klettert hoch in den nächsten Raum. Lauft hier am Pendelsack vorbei und setzt den Kristall an der Fassung ein. Das andere Tor im See öffnet sich. Klettert wieder nach unten und taucht zu dem anderen Gang und hinaus um das Level zu beenden.

 

back




Loading Time in Seconds: 0,23438

©  2003 Laras Levelbase Community / Code & Design: Seemeister
Online: 747 Visitors