Lara at the Movies - Pirates of the Caribbean
Walktrough by tombraidergirl

Hinweis: Blauer Text = Randbemerkung!


Pirates of the Caribbean Part 1

Ihr beginnt das Level am Strand. Zerschießt direkt links die drei Kisten. Dort gibt es 2 x UZI Ammo und Fackeln. Lauft dann in die andere Richtung den Strand entlang, bei der kleinen, breiten Palme lockt Ihr einen blauen Papagei an. Beseitigt ihn. Lauft dann noch etwas weiter und klettert bei dem breiten Durchgang in den Dschungel. Hier erscheinen zwei Leoparden, die Ihr beseitigen müsst. Direkt links ist hier hinter einer Palme ein versteckter Durchgang, zu dem wir später noch kommen. Rechts ist ein Durchgang, der in einen anderen Teil des Dschungels führt. Dort ist ein verschlossenes Gittertor, welches wir später noch öffnen werden. Ansonsten geht es dort nur wieder zurück zum Strand. Lauft also erstmal geradeaus weiter, bis Ihr ein Stück nach unten klettern müsst. Hier ist in der Mitte ein Kaktus und von dort führt ein brauner Weg fort.

Secret 1:
Schaut nach links. Hier ist ein Gesicht auf dem Stein in der Wand. Dies ist ein beweglicher Block. Schiebt diesen dreimal hinein. Rechts ist nun eine offene Kammer. Zerschießt die Vasen und Säcke. Hier gibt es einen goldenen Totenkopf, Gift Pfeile, normale Pfeile, den Skull Key und die Armbrust. Sammelt die Armbrust als letztes ein, da sie einen Feuergeist triggert. Lauft schnell wieder hinaus.

Nun mit dem Feuergeist auf den Fersen wird es etwas stressig, aber keine Sorge. Folgt dem braunen Weg bis Ihr zu einer Hängebrücke kommt. Lauft nach rechts um die Brücke zu erreichen. Lauft über die Brücke zur anderen Seite. Klettert weiter in den Dschungel um zu einem Wasserloch zu kommen. Hier werdet Ihr den Geist los. Unter dem Busch dort ist ein Gang, welcher nach unten führt. Taucht hinein. Sammelt hier 2 x UZI Ammo ein. Taucht dann in den Gang in der Süd-Westlichen Ecke. Taucht am Ende in die Kammer auf. Zieht Euch aus dem Wasser und erledigt den Leoparden. Zerschießt dann auf beiden Seiten die Tongefäße und sammelt die normalen Pfeile ein. Tretet dann an den Gang mit den Löchern im Boden heran und springt links in die Nische. Tretet auf die Totenkopfplattform. Bei einer grünen Maske verschwindet eine Stachelfalle. Springt dann mit Anlauf aus der Nische nach rechts zu dem Hebel. Betätigt den Hebel um das Gittertor, welches ich am Anfang erwähnt hatte, zu öffnen. Nehmt dann die Jade Mask vom Sockel. Springt wieder in die Nische rechts und von dort zurück zur anderen Seite. Taucht durch das Wasser wieder in den Dschungel.

Secret 2:
Lauft zu dem anderen Wasserloch. Dahinter findet Ihr hinter einem Busch versteckt einen Durchgang. Achtung Giftpfeile. Kriecht drunter her. In der Kammer findet Ihr ein kleines Medipack und Gewehrpatronen. An der Wand ist ein Schlüsselloch, benutzt dort den Skull Key. Hinter der linken hinteren Goldstatue öffnet sich eine Tür. Schlüpft hindurch. Hier sind zusammenbrechende Bodenplatten. Begebt Euch nach gegenüber ohne einzubrechen, und lasst noch Platten für den Rückweg übrig. Sammelt die UZIs und den goldenen Totenkopf ein. Begebt Euch zurück in die Kammer. Hier lauert nun ein Baddy. Er verliert ein kleines Medipack. Begebt Euch wieder hinaus.

Kehrt zur Brücke zurück und geht an das vordere Ende. Springt mit Anlauf zu der anderen Seite zurück und haltet Euch fest. Zieht Euch hinauf. Lauft wieder nach rechts in den Dschungel. Lauft nach links dem brauen Pfad nach bis Ihr zu dem Kaktus zurückkommt. Klettert nach oben um in den nächsten Teil des Dschungels zurück zu kommen. Klettert hier sofort links in den nächsten Teil weiter. Hier ist gegenüber das geöffnete Gitter.

Direkt vorne links liegt eine Fackel auf dem Boden. Links lauern zwei Baddies. Erledigt die Baddies. Sie verlieren ein kleines Medipack und Gewehrpatronen. Außerdem liegt hier UZI Ammo und in der Kiste auf der Mauer rechts ist Revolver Ammo. In der Kiste die im Hof in der Mitte ist, ist ein Gewehr.

Sammelt nun die Fackel ein. Lauft damit hinaus und wieder nach links zum Strand. Lauft den Strand nach rechts entlang. Folgt dem Weg am Ende nach links. Lauft weiter, bis dorthin, wo der braune Fels anfängt. Hier findet Ihr einen versteckten Eingang.

Sammelt hier das große Medipack ein und zündet Eure Fackel an. Lauft jetzt auf dem Weg wie Ihr gekommen seid wieder zu dem Tempel hinter der Gittertür.

Hüpft nach links hoch und zündet hier die Fackel an. Die Tür ganz in der Nähe wird Euch gezeigt. In der nächsten Nische ist die zweite Fackel, die Ihr anzünden müsst. An der rechten Wand ist die dritte Fackel. Lauft nun zur anderen Seite. Dort ist an der Wand zum Hof die vierte Fackel und in der Nische gegenüber ist die letzte Fackel. Sind alle angezündet, geht die Tür auf. Lauft hinüber und tretet hindurch. Achtung, unter dem Hebel fährt einmal eine Stachelfalle aus. Ist diese weg müsst Ihr den Hebel betätigen. Draußen fährt in einer Ecke ein Block hoch. Lauft hinaus und erledigt die Riesenschlange. Lauft draußen nach links und klettert in der Ecke auf den Block. Klettert weiter hoch.

Klettert links bei den Totenköpfen hoch. Betätigt hier einen Hebel um woanders ein Tor zu öffnen. Sammelt die blauen Gewehrpatronen ein und klettert wieder an den Totenköpfen. Es geht noch weiter nach oben und dort in die Nische. Setzt hier die Jade Maske ein. In der Nachbar Nische benötigt Ihr eine weitere Maske, diese habt Ihr aber noch nicht. Also klettert Ihr wieder nach ganz unten in den Hof.

Lauft durch das Gitter hinaus und lauft geradeaus zum zweiten Teil des Dschungels. Lauft dort nach links, aber klettert nicht zum Strand hinaus. Ganz in der Nähe des Durchgangs zum Strand ist in einer Ecke eine Palme und dahinter ein versteckter Gang.

Folgt diesem und lauft durch das Gestrüpp und in die Höhle. Hier attackiert Euch eine Horde Käfer. Diese könnt Ihr loswerden, indem Ihr wieder hinaus lauft.

Kriecht am Ende durch den Gang. Im nächsten Gang kommen Stachelfallen aus den Wänden. Ihr müsst versuchen möglichst unbeschadet zur anderen Seite zu kommen. Wenn Ihr immer schräg nach vorne springt kommt Ihr mit geschickten Sprüngen weiter.

Am anderen Ende angekommen müsst Ihr an das erste Seil springen. Schwingt Euch zum zweiten und springt dran. Schwingt dann zur anderen Seite und springt hinüber. Lauft in den nächsten Gang. Ihr kommt an einen Abgrund. Unten ist ein Wasserbecken.

Springt mit Anlauf zu dem Holzbrett gegenüber. Haltet Euch fest und zieht Euch hoch. Das Brett klappt herunter und Ihr fallt unten auf den Holzsteg. Erschießt die Riesenschlange im Wasser. Springt dann ins Wasser und sammelt die normalen Pfeile ein. Klettert wieder auf den Steg hinaus.

Betretet den Gang. Dort ist ein Loch im Boden. Springt drüber und lauft vorsichtig nach oben. Am besten hüpft Ihr rückwärts. Ein Felsen kommt Euch entgegen. Lauft wieder hinunter und springt über das Loch. Der Felsen bleibt dort hängen. Springt wieder hinüber und lauft erneut hoch. Etwas weiter oben kommt auch ein zweiter Felsen hinab. Werdet diesen ebenso unten an der Öffnung los. Ich habe hier die Springt Taste zum Einsatz gebracht, um schnell genug davon zu kommen.

Lauft vorsichtige nach oben. In der nächsten Kammer bricht der Boden ein, außerdem kommen Korkenzieherfallen aus der Decke. Rechts und links ist jeweils ein Hebel, der betätigt werden muss.
Lauft schräg zum ersten Hebel und betätigt Ihn. Macht dann eine Rolle und lauft gerade (hoffentlich sind noch alle Bretter da, ansonsten müsst Ihr etwas hüpfen) zum anderen Hebel. Legt auch diesen um und lauft dann schräg zum Ausgang. Lauft die Treppe hinab.

Lasst Euch nach unten ins Wasserbecken fallen. Klettert in der Mitte in die Nische hinaus. Klettert am Ende hoch, lauft zur hinteren Wand und betätigt dort den Hebel. Lauft zurück. Das Wasser ist nun gestiegen, springt hinein und taucht wieder nach draußen. Taucht schnell zu einem der Stege und klettert hinaus. Erschießt die zwei Riesenschlangen im Wasser. Klettert am linken Steg aus dem Wasser und betretet die Kammer. Achtung, Giftpfeile. Sammelt die normalen Pfeile die links in den Gefäßen waren ein. Schwimmt dann zu dem Steingesicht. Links ist eine Plattform mit einem Hebel.

Schwimmt dann zum rechten Steg und lauft links durch die geöffnete Tür. Achtung, am Ende des Ganges müsst Ihr über ein Loch mit einer Stachelfalle springen. Lauft zur anderen Seite und klettert rechts nach oben. Die Tür öffnet sich und ein Baddy schießt auf Euch. Erledigt ihn und sammelt die roten Gewehrpatronen ein. Tretet dann hinaus. Zerschießt das Tongefäß und sammelt vom Podest die zweite Jade Maske ein. Gegenüber erscheint ein weiterer Baddy. Erledigt Ihn. Rutscht dann runter auf das Brett. Es klappt jetzt nicht mehr herunter. Springt mit Anlauf zur gegenüberliegenden Seite. Haltet Euch fest und zieht Euch hoch. Der nächste Baddy erscheint. Er verliert Revolver Ammo. Der andere Baddy hat ein großes Medipack verloren. Lauft wieder in den Gang um zu den Seilen zurück zu kommen. Schwingt wieder zur anderen Seite. Hier geht es wieder an den Stacheln vorbei. Lauft wieder hinaus.

Lauft zurück zu dem Tempel hinter dem Gitter. Unterwegs begegnet Euch im letzten Dschungelabschnitt ein weiterer Baddy. Er verliert blaue Gewehrpatronen. Klettert wieder auf den Block in der linken Ecke. Achtung, von oben schießt ein Baddy auf Euch. Er ist ganz oben, dort wo Ihr die erste Maske eingesetzt habt. Klettert am besten schnell auf den anderen Turm auf der anderen Seite des Daches und erschießt den Baddy von dort. Setzt dann die Jade Maske ein. Springt dann an den Schlangenstatuen vorbei zur anderen Seite, wo der Baddy war und sammelt das kleine Medipack ein. Klettert dann wieder ganz nach unten und lauft durch das geöffnete Tor.

Pirates of the Caribbean Part 2

Lauft die Treppe hinab und in die Höhle hinaus. Springt nach rechts auf den Gehweg. Dreht Euch um. Unter dem Wasserfall könnt Ihr einen Spalt sehen da müssen wir gleich hin, erstmal gibt es aber Goodies.

Goodies:
Springt mit Anlauf auf den nächsten Block und dann erneut mit Anlauf zu der Plattform mit der Leiter. Hier müsst Ihr mit Anlauf, in der Luft nach rechts steuernd auf die hintere Dreiecksplattform springen. Nehmt dann erneut Anlauf, ihr müsst im Halbkreis laufen um genug Anlauf zu haben, und springt zu der Plattform unter dem Spalt in der Wand. Stellt Euch davor auf, einen Minischritt von der rechten Kante entfernt. Springt hoch und greift nach der Kante. Wenn Ihr richtig steht, greift Lara danach und hält sich fest. Drückt die Kriechen Taste und zieht Euch hinein. Sammelt die roten Gewehrpatronen ein. Kriecht dann wieder hinaus.

Kehrt zum Wasserfall zurück. Stellt Euch eine Blocklänge entfernt auf, springt zurück und lauft mit Anlauf einfach über den Rand hinweg auf den Spalt zu, greift im Fall nach der Kante.

Ihr könnt auch ohne Festhalten schräg in die Nische springen, aber ich empfand die andere Methode als einfacher. Zieht Euch bei gedrückter Kriechentaste hinein. Nach ein paar Metern kommt eine Stelle, wo Ihr aufstehen könnt. Allerdings kommt dort eine Kugel hinab. Kriecht einfach weiter und gegenüber in den Gang. In dem Gang war nur die Kugel. Kriecht also einfach am anderen Ende hinaus. Lauft ein paar Schritte in den Raum damit die Feuer angehen. Die Kisten und Säcke könnt Ihr zerschießen, es befindet sich aber nichts darin. Klettert am hinteren Ende rechts die Leiter hinauf. Macht oben einen Salto um auf dem Brett zu landen. Seid Ihr links oder in der Mitte hoch, landet Ihr in einem Feuer. Springt zum zweiten Brett und hängt Euch an die Kante. Hangelt Euch nach rechts und zieht Euch dort hoch. Springt zum dritten Brett und zieht dort den Hebel. Die Gittertür in der Höhle mit dem Wasserfall öffnet sich.

Kriecht den Gang entlang zurück um wieder beim Wasserfall hinaus zu kommen. Lasst Euch ins Wasser fallen. Zieht Euch auf der anderen Seite hinaus und geht in den neu geöffneten Gang. Beeilt Euch da von über dem Wasserfall zwei Baddies auf Euch schießen. Sammelt das große Medipack ein. Bleibt an der Kante stehen und springt nach vorne hoch. Unten gibt es nur Stacheln. Greift nach der Kante und zieht Euch hinauf. Folgt dem Gang und lauft hinaus zu der Hütte.

Secret 1:
Lauft links die Treppe hinauf und springt am Ende nach rechts auf den Balkon. Folgt dem Gang um die Ecke und kriecht in den Spalt. Lasst Euch auf der anderen Seite hinab. Hier ist rechts ein Skelett. Sammelt bei diesem den goldenen Totenkopf und den Granatwerfer ein. Erledigt mit diesem den Untoten, der aus der Nische kommt. Lauft dann zur anderen Seite und erledigt auch dort die zwei Untoten. Sammelt dann die Granaten und die Fackeln ein. Im Wasserbecken gibt es Gewehrpatronen und Explosiv Pfeile. Klettert wieder hinaus und begebt Euch wieder nach unten.

Lauft in den Durchgang rechts von der Hütte. Hier findet Ihr Gewehrpatronen. Folgt dem Gang weiter nach rechts. Springt hier auf der linken Seite nach oben und lauft sofort an die Kante um nicht von der Kugel überrollt zu werden. Springt nach rechts hinauf. Im rechten Gang müsst Ihr über die Stachelfalle hüpfen. Tretet an die Kante. Springt rechts auf die Schräge, springt ab auch die nächste Schräge. Wiederholt das, bis Ihr festen Boden unter den Füßen habt. Lauft in den Gang und betätigt dort den Hebel um die brauen Türen an der Hütte zu öffnen. Geht wieder zurück an die Kante und springt mit Anlauf wieder nach rechts zu dem Startpunkt. Hier lauert rechts ein Baddy sammelt die UZI Ammo ein. Springt dann zurück über die Stachelfalle und begebt Euch wieder nach unten zur Hütte. Hier lauert der nächste Baddy er verliert ein kleines Medipack.

Lauft nun zur rechten geöffneten Tür. Hier lauern zwei Baddies. Ein halb durchsichtiger Geist und ein Skelett. Den Geist könnt Ihr mit den Pistolen normal erledigen. Das Skelett müsst Ihr mit dem Granatwerfer bearbeiten. Wenn Ihr auch durch die andere Tür lauft bekommt Ihr es noch mit einem zweiten Skelett zu tun. Tretet rechts zu dem Block mit der Schatzkarte. Woanders öffnet sich eine zeitgesteuerte Tür. Lauft hinten die Treppe hinauf und schnell durch die Tür, die Ihr oben findet. Ihr kommt in einen Lagerraum.

Lauft durch den Steingang und öffnet am Ende die Tür. In der zerschießbaren Kiste ist UZI Ammo. Kehrt in den Lagerraum zurück. Klettert die Leiter hinauf. Zerschießt die Säcke um weitere UZI Ammo zu finden. Unten ist jetzt ein weiteres Skelett. Schaut Euch nun die drei Fässer links neben der Totenkopffahne an. Diese drei sind beweglich. Unter der in der Ecke findet Ihr einen Gold Key.

Lauft nun zur Tür rechts von der Totenkopffahne und öffnet sie. Lauft zum anderen Ende und schließt die Tür am Schloss links auf.

Klettert in der nächsten Kammer die Leiter nach oben. Wendet Euch nach rechts. Dreht Euch nach rechts und schaut zu dem Holzbalken hoch. Hier ist das Brett nur ganz schmal und Ihr könnt hinauf springen und Euch hochziehen.

Springt von hier zu der Öffnung hoch und lauft hinaus.

Springt mit Anlauf nach links auf das Dach über der Leiter. Auf dem Dach ist nur ein verschlossenes Gitter mit einer Stachelfalle darunter. Klettert die Leiter nach unten. Zerschießt die Kiste und sammelt die Gewehrpatronen ein. Lauft dann weiter zur anderen Seite. Dort findet Ihr in den zerschießbaren Säcken, bei der Treppe etwas UZI Ammo. Außerdem trefft Ihr hier auf den nächsten Geister-Piraten.

Lauft in die hintere rechte Ecke und klettert dort die Leiter nach oben. Lauft den Gang entlang um am Ende zu einem Schacht zu kommen. Lasst Euch hinab fallen und lauft schnell in den nächsten Gang um der Stachelfalle zu entgehen. Sammelt auf dem Podest am Ende den Gem Stone ein. Hinter Euch wird eine Falle aktiv. Lauft außen herum zur anderen Seite und springt über das Geländer. Betretet wieder den Gang. Geht bis zur Stachelfalle. Dort müsst Ihr warten, bis diese einfährt. Dann geht es sofort nach vorne und hoch an die Leiter. Klettert so schnell wie möglich hinauf. Ihr müsst das richtige Timing haben und schon loslaufen, wenn die Stachelfalle gerade das erste Mal nach oben schießt, das wird auf jeden Fall zu kleineren Verletzungen führen. Lauft wieder hinaus.

Lauft nun die Treppe hinunter zum Landungssteg. Im Wasser ist ein Hai, beseitigt diesen. In der zerschießbaren Kiste am rechten Ende ist ein kleines Medipack. Wenn Ihr die anderen beiden Kisten zerschießt findet Ihr dort einmal Gewehrpatronen. Auf den Kisten in der Nähe liegen weitere zerschießbare Säcke mit Revolver Ammo darin. Klettert ganz am anderen Ende des Stegs über die Kisten. In einer der Holzkisten dort ist ein weiteres kleines Medipack und in der anderen UZI Ammo.

Secret 2:
Springt nun ins Wasser. Unter dem Steg findet Ihr an einer Stelle ein Gitter. Taucht vor dieses und drückt in der Mitte die Aktionstaste. Ihr könnt das Gitter öffnen. Taucht in die Kammer dahinter und sammelt den Gold Key ein. Taucht wieder hinaus und zieht Euch auf den Steg hinaus. Klettert wieder nach oben zu den Hütten und lauft nach links. Klettert die Leiter hoch, wo Ihr eben den Gemstone eingesammelt habt. Öffnet hier die Tür mit dem Schlüssel. Sammelt in der Kammer den goldenen Totenkopf und das Gewehr ein. Achtung Falle. Hüpft wieder hinaus. Lauft wieder zum Steg und nach links wo Ihr am Anfang herunter kamt.

Hier geht es vor der Festung über den Fels zum Schiff. Klettert auf das Deck hinab. Lauft hier direkt die Treppe hinunter. Hier geht es direkt rechts zu den Kanonen. Sammelt in der rechten Ecke in der Holzkiste die Revolver Ammo ein. Lauft dann wieder in den Gang hinaus und folgt ihm weiter. Durchquert den nächsten Raum und lauft an das Stargate heran. In der nächsten Kammer rechts findet Ihr in der hinteren Ecke, unter den Säcken, ein großes Medipack. Sammelt dieses ein und kehrt in den Gang zurück. Springt an die Decke und hangelt Euch schnell an den Stachelfallen vorbei. Von hinten schießen Baddies auf Euch. Lasst am Ende schnell los, dreht Euch um und schießt zurück. Setzt den Kristall an der Tür ein um diese zu öffnen.

Tretet in die Kammer. Hier gibt es auf dem Sockel rechts den Revolver und das Lasersight. Erledigt den Geist, der hier erscheint. Schaut dann an die Decke, mit dem Revolver/Lasersight könnt Ihr die Lampe abschießen. Das Wandbild klappt auf. Klettert in die Nische. Betätigt in der Kammer den Hebel an der linken Wand. Draußen erscheint ein Seil. Tretet an das Stargate heran und hüpft im rechten Moment hindurch. Lauft hinaus in die nächste Kammer.

Kehrt nach draußen zurück und hangelt Euch wieder zur anderen Seite. Lauft wieder hinaus an Deck. Lauft nun zur Vorderseite und erledigt dort die drei Geister-Piraten. Zwei von ihnen erscheinen erst spät, der andere kann nur durch schießen auf den Brustbereich erledigt werden. Betätigt nun den Hebel auf der Rückseite des Steuerrads um die Gitterklappe an dem hinteren der Masten herunter zu lassen.

Lauft dort hin und klettert die Stange hinauf. Springt oben auf das Holzbrett ab. Springt mit Anlauf an das Seil. Richtet Euch so aus, dass das zweite Seil hinter dem ersten verdeckt ist. Schwingt hinüber und springt ab um das zweite Seil zu erreichen. Schwingt Euch zum zweiten Mast weiter. Klettert hier die Stange nach oben. Hier oben findet Ihr einen Pirate Key. Ein Feuergeist erscheint. Springt mit Anlauf in Richtung des Wassers hinab. Schwimmt ans rechte Ende des Steges und klettert hinaus. Hier schießt der nächste Pirat auf Euch. Klettert zur Hütte hoch und erledigt dort das Skelett. Lauft ans linke Ende des Steges und benutzt dort an der Tür den Schlüssel. Tretet hindurch. Betätigt an der hinteren Wand den Hebel. Auf einem Dach öffnet sich eine Luke.

Ein weiterer Feuergeist erscheint. Hängt diesen ab, indem Ihr ins Wasser springt. Klettert dann rechts wieder hinaus und klettert in der Ecke des Hauses die Leiter hinauf. Hier ist ein weiteres Skelett. Tretet an das Loch heran und betrachtet die Stacheln. An einer Seite ist eine Leiter. Hängt Euch von der Kante und lasst los um an den Stacheln vorbei zu kommen. Haltet Euch schnell wieder fest. Begebt Euch nach ganz unten. Lauft in den Gang hinter den Fässern. Die Holzplattformen brechen unter Euch ein. Lauft vom Gang aus schräg über die erste Plattform und springt leicht nach rechts auf die nächste.

Springt dann mit einem Seitwärtssalto nach rechts. Wenn nötig müsst Ihr Euch vorher leicht nach rechts drehen um nicht zu weit zu springen. Macht eine Rolle und springt mit Anlauf und festhalten zur nächsten Plattform. Macht nun nacheinander zwei Seitwärtssaltos, bis Ihr in Sicherheit seid. Lauft voraus und öffnet die Tür.

Lauft in den Gang nach links. Rechts müsst Ihr eine Kiste zerschießen um in den nächsten Gang zu kommen. Lauft diesen ans Ende und biegt nach rechts ab. Lauft an der Kreuzung nach rechts und zerschießt die Kiste um ein kleines Medipack zu erhalten. Lauft dann den Gang nach links hinunter. An der nächsten Kreuzung geht es geradeaus. Für weitere Goodies lauft Ihr an der nächsten Kreuzung nach links, biegt an der Gabelung nach rechts ab. Dort könnt Ihr am Ende zwei Kisten zerschießen. Hier gibt es UZI Ammo und Gewehrpatronen. Lauft zurück und biegt zweimal links ab. Rechts im Gang ist noch eine zerschießbare Kiste mit UZI Ammo. Lauft dann nach links, den Gang ans Ende. In der Kammer ist noch mal eine zerschießbare Kiste mit Gewehrpatronen. Lauft den Gang entlang hinaus.

Tretet zu der Hütte. Achtung, am Eingang sind Stachelfallen. Springt hinein. Erledigt hier die drei Baddies. Ein Skelett, einen der schießenden Piraten und einen mit Säbel. Sammelt den Kristall vom Podest ein. Lauft wieder hinaus. Links von der Hütte ist ein Gitter, wo Ihr den Kristall verwenden könnt. Rutscht den Hang hinab um ins Treasure Island Level zu gelangen.

 

back




Loading Time in Seconds: 0,29688

©  2003 Laras Levelbase Community / Code & Design: Seemeister
Online: 981 Visitors